Ihr Asien-Spezialist Reisefieber.net
 
 
 
Das Geheimnis des Mekong Das Geheimnis des Mekong
 

Rundreise Laos Thailand - Das Geheimnis des Mekong



Ihre Spezialistin für Laos und Thailand Reisen:

Christiane Vanselow

Christiane Vanselow

Tel.: 06021-3065-34
christiane.vanselow@reisefieber.net

Sie haben Fragen zu Thailand, Laos Reisen?
Gerne rufen wir Sie zurück!




Besuchen Sie uns auf
Facebook   Twitter   Google+   You Tube

Diese Laos Thailand Reise empfehlen:

inkl. 2-tägige Mekong-Kreuzfahrt mit der Luang Say
12-tägige Individualreise Laos und Thailand
mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
(nach Verfügbarkeit, ansonsten Englisch sprechend)
ab € 2.399 p.P.
 
Oktober – April:Abflug jeden Samstag, Dienstag und Mittwoch
Mai, Juli – September:Abflug jeden Samstag und Mittwoch
Juni:findet im Juni nicht statt, da die Luang Say Cruise
nicht fährt
 
Reistestationen Laos, Thailand & Mekong: Vientiane - Vang Vieng - Phonsavan - Ebene der Tonkrüge - Luang Prabang - Kuang Si Wasserfall - Luang Prabang – Mekong Kreuzfahrt von Laos nach Thailand – Huay Xai – Chiang Saen – Chiang Mai
 
Entdecken Sie gleich zu Beginn der Laos und Thailand Reise die Farben von Laos: goldene Klöster, orangefarbene Mönchsroben, grüne Reisfelder und weiße Kalksteinfelsen. Diese Überlandreise zeigt Ihnen ein Laos, das fasziniert und beeindruckt. Abgerundet wird Ihre Tour mit einer Kreuzfahrt auf dem geheimnisvollen Mekong, bei der Sie die herrliche Landschaft im Vorbeiziehen genießen können. Schließlich erreichen Sie die Grenze zu Thailand und besuchen das berühmte Goldene Dreieck, das Dreiländereck von Thailand, Laos und Myanmar. Genießen Sie diese spannende Reise durch Laos und Nordthailand.
   
Reisehöhepunkte Laos Thailand:
  • Vientiane – Laos charmante Hauptstadt
  • malerische Überlandfahrt nach Vang Vieng
  • Vang Vieng – idyllische Kleinstadt am Nam Song Fluss
  • Laos rätselhafte Ebene der Tonkrüge
  • Luang Prabang mit seiner überwältigenden, buddhistischen Atmosphäre
  • Kuang Si Wasserfall mit Möglichkeit zu einem erfrischenden Bad
  • 2-tägige Mekong-Kreuzfahrt mit der Luang Say
  • legendäre Pak Ou Höhlen direkt am Mekong
  • ehemalige thailändische Königsstadt Chiang Saen
  • Besuch des berühmten Goldenen Dreiecks (Dreiländereck Thailand, Laos, Myanmar)
  • Chiang Mai, die Rose des thailändischen Nordens
  Das Geheimnis des Mekongs

Das Geheimnis des Mekongs

Das Geheimnis des Mekong

Das Geheimnis des Mekongs
 
Rundreise Laos Thailand mit Mekong Kreuzfahrt
 
1. Tag: Deutschland - Vientiane
Flug ab Frankfurt oder München über Bangkok nach Vientiane.
 
2. Tag: Vientiane
Ihre Laos und Thailand Reise beginnt in Laos, Vientiane.
Nach Ihrer Ankunft werden Sie von Ihrem Reiseleiter begrüßt und zu Ihrem Hotel gebracht. Vientiane ist noch immer eine verschlafene Stadt mit viel Charme, bewachsenen Alleen, interessanten Tempeln und farbenprächtigen Märkten. Während einer halbtägigen Stadtrundfahrt besuchen Sie u.a. den ältesten Tempel Wat Sisaket, mit seinen unzähligen Buddha Statuen, sowie den ehemaligen Königspalast Wat Prakeo, heute ein Museum mit Kunst und Antikem. Ferner sehen Sie das imposante Patuxai Monument, dessen gewaltiger Triumphbogen stark an den Arc de Triomphe in Paris erinnert, sowie die goldene Stupa von That Luang. Zum Abschluss steht noch eine interessante Ausstellung im COPE Exhibition Centre auf dem Programm.
Übernachtung in Vientiane.
 
3. Tag: Vientiane – Laos faszinierende Bergwelten – Vang Vieng    (F)
Heute Morgen fahren Sie Richtung Nord Laos durch die malerische Provinz Vientiane, die neben sehr angenehmem Klima auch atemberaubende Ausblicke auf Felsen, Kalksteinformationen, Höhlen und Klippen über dem Nam Song Fluss zu bieten hat. Unterwegs halten Sie in einigen kleinen Dörfern, um mehr über die Lebensweise der lokalen Bevölkerung zu erfahren. Gegen Nachmittag erreichen Sie die kleine Stadt Vang Vieng, die ganz idyllisch am Nam Song Fluss gelegen ist. Hier steht noch der Besuch der Tham Jang Höhle auf Ihrem Programm, bevor Sie für den Rest des Tages die herrliche Umgebung genießen und auf eigene Faust erkunden können.
Übernachtung in Vang Vieng.
 
4. Tag: Vang Vieng – Phonsavan    (F)
Frühmorgens geht es weiter in die Xiengkhuang Provinz, in der sich die berühmte Ebene der Tonkrüge befindet. Über eine kurvenreiche Bergstraße führt der Weg zunächst zu einem schönen Aussichtspunkt am Phatang Berg, bevor Sie zum lokalen Waldmarkt bei Koe Kuang fahren. Später besuchen Sie die malerischen Hmong Dörfer Ban Hin Ngon und Ban Son Boun, bevor Sie eine versteckte Buddha-Höhle erreichen, die im Vietnam-Krieg als Armee-Hospital diente. Am Nachmittag erreichen Sie Phonsavan. Phonsavan ist der Ausgangspunkt für den Besuch der Plain of Jars bzw. die Ebene der Tonkrüge, welche uns auch heute Rätsel aufgeben. Inmitten der hügligen Landschaft auf 3 Ebenen verteilt, befinden sich die jahrhunderte alten Ton bzw. Sandsteinkrüge.
Die Krüge variieren in ihrer Größe von 1 bis 3.25 Meter Höhe und einem Gewicht von bis zu 6 Tonnen pro Stück. Es gibt verschiedene Theorien bezüglich der Krüge, die, wie man annimmt, 2.500 bis 3.000 Jahre alt sind. Aber niemand weiß, wie alt sie genau sind, wer sie gemacht hat, wie sie an ihre Orte gelangt sind bzw. welchen Sinn sie hatten. Manchen Experten zufolge wurden diese riesigen Tonkrüge als Vorratsbehälter für Wein oder Reis verwendet. Andere glauben, dass die Toten darin begraben wurden. Es gibt viele Spekulationen um das Geheimnis der Tonkrüge.
Übernachtung in Phonsavan.
 
5. Tag: Phonsavan – Laos rätselhafte Ebene der Tonkrüge – Phonsavan    (F)
Nach dem Frühstück besuchen Sie zuerst das Büro der ‚Mines Action Group‘, die für die Minenräumung in der Region zuständig ist. Sie erfahren mehr über deren wichtige Arbeit. Während des Vietnamkriegs haben die schweren amerikanischen B52 Bomber große Krater in der Landschaft hinterlassen.
Anschließend fahren Sie zur ‚Ebene der Tonkrüge’, einem großen Gebiet, dessen Besonderheit die über 300 rätselhaften riesigen Steingefäße sind. Ihre Herkunft ist bis heute nicht geklärt, sie stehen verstreut in ungefähr einem Dutzend Gruppen und bieten einen der mysteriösesten Anblicke in Laos. Eine malerische Fahrt bringt Sie zunächst zur Ebene 2, die zwischen zwei Hügeln liegt. Hier befinden sich etwa 150 Sandsteinkrüge. Sie geniessen vom Hügel einen weiten Blick über die zauberhafte Landschaft, unternehmen eine kleine Wanderung (ca. 1 Std) zur Ebene 3 und geniessen fantastische Ausblicke. Inmitten von Feldern und Wiesen liegen auf der Ebene 3 ca. 90 dergeheimnisvollen Steinkrüge.
Am Nachmittag besuchen Sie die Anlage I, wo sich die meisten Steingefäße befinden. Hier finden Sie auch den größte Sandsteinkrug, ca. 6 Tonnen schwer. Die Laoten nennen den Krug "Victory Cup" und glauben, daß der Siegespokal dem mythischen König Jeuan gehörte, der auf dem Plateau so manche Schlacht gewann.
In diesem Gebiet befinden sich ca. 250 weitere Steinkrüge. Die Tonkrüge haben unterschiedliche Öffnungen. Teils ovale oder runde und einige haben auch eine viereckige Öffnung!
Ja und daß ist eines der Geheimnisse, das es zu ergründen gilt.
Rückkehr nach Phonsavan am späten Nachmittag.
Übernachtung in Phonsavan.
 
6. Tag: Phonsavan – Luang Prabang    (F)
Früh am Morgen besuchen Sie den Markt, der selten von Touristen besucht wird und daher ursprüngliche, spannende Einblicke in das Alltagsleben ermöglicht. Anschließend fahren Sie weiter Richtung Luang Prabang. Unterwegs werden wieder einige interessante Stopps eingelegt. Sie sehen schöne Dörfer von ethnischen Minderheiten, wie die Hmong Khmu und Thai Dam, bekannt für Ihr farbenprächtige Webearbeiten, die Sie stolz vor ihrem Haus ausstellen. Sie haben herrliche Aussichten auf die wunderschöne Berglandschaft.
Ankunft in Luang Prabang am Nachmittag. Zum Sonnenuntergang erklimmen Sie dann den berühmten Mt. Phousi (über Treppenstufen) und genießen bei klarer Sicht einen herrlichen Panoramablick über Luang Prabang und den Mekong.
Übernachtung in Luang Prabang.
 
7. Tag: Luang Prabang – Laos atemberaubende Klöster und Wasserfälle    (F)
Luang Prabang, zwischen dem Nam Khan und dem Nam Ou Fluss gelegen, ist eine bezaubernde Stadt, berühmt für ihre historischen Tempelanlagen und Gebäude aus der Kolonialzeit. 1995 wurde sie zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Heute früh haben Sie die Möglichkeit, den täglichen Morgenritualen der orange gekleideten Mönche beizuwohnen, welche Almosen (meist in Form von Reis) von gläubigen Einwohnern entgegen nehmen. Diese Tradition ist einmalig in Laos, das als einzige buddhistische Nation noch immer dieses Ritual pflegt. Nach einem kurzen Besuch des Morgenmarktes geht es zurück zum Hotel für Ihr Frühstück. Ihre Besichtigungstour beginnt am Nationalmuseum (Königspalast), einem einfachen aber ansprechenden Gebäude, welches die traditionell laotische und französische Kunst kombiniert. Diese königliche Residenz der Jahrhundertwende wurde nach der letzten königlichen Familie so erhalten, wie sie war, und bietet einen einzigartigen Einblick in die Geschichte Laos. Anschließend Besuch von Wat Visoun. Dieser älteste bewohnte Tempel in Luang Prabang stammt aus dem Jahr 1513 und beherbergt eine Sammlung von antiken hölzernen Buddhas. Weiterhin Besichtigung des Wat Xieng Thong, dem Kronjuwel aller Klöster und Tempel in der Stadt. Die vielen kunstvollen Gebäude zeigen exquisite Mosaiken und vergoldete Wandgemälde. Weiterhin sehen Sie das Arts and Ethnology Centre, das großartige Einblicke in die Struktur der vielen verschiedenen Völker von Laos und deren Kultur gibt. Am Nachmittag Fahrt zu den nahegelegenen, eindrucksvollen Kuang Si Wasserfällen. Genießen Sie die herrliche Umgebung oder nehmen Sie einfach ein Bad in den türkisfarbenen Becken. Aber Achtung - das Wasser ist kalt! Ganz in der Nähe gibt es eine Bären-Rettungsstation, die sich für den Schutz und die Rehabilitation des seltenen Asiatischen Schwarzbären einsetzt. Rückfahrt nach Luang Prabang am Nachmittag, wo Sie bei klarem Wetter einen schönen Sonnenuntergang am Tempel Wat Phabath Tai genießen.
Übernachtung in Luang Prabang.
 
8. Tag: Luang Prabang – Pakbeng    (F,M,A)
Frühmorgens (gegen 07:00h) Transfer zum Pier und Beginn der zweitägigen Luangsay Cruise. Während Sie gemütlich flussaufwärts auf dem Mekong fahren, wird ein kontinentales Frühstück serviert. Anschließend geht es zu den berühmten Höhlen von Pak Ou mit ihren unzähligen Buddha Statuen, die Sie auch besichtigen werden.
Nach dem Mittagessen an Bord unternehmen Sie einen kurzen Besuch zu einem traditionellen Dorf, das für die Herstellung von Lao Whiskey bekannt ist. Gegen Abend erreichen Sie Pakbeng und werden zu Ihrem Hotel gebracht.
Abendessen und Übernachtung in der idyllischen Luangsay Lodge.
 
9. Tag: Pak Beng - Huay Xai – Chiang Saen    (F,M)
Das Frühstück nehmen Sie auf der Terrasse der Lodge ein. Gegen 07:00 Uhr begeben Sie sich wieder an Bord, um die Kreuzfahrt auf dem Mekong durch die grüne Wildnis fortzusetzen. Unterwegs haben Sie Gelegenheit das ländliche Leben entlang des Flusses zu beobachten und Sie werden eines der vielen Dörfer ethnischer Minderheiten besuchen. Ihr Mittagessen wird an Bord serviert. Am späten Nachmittag erreichen Sie Huay Xai.
An der Grenze Huay Xay / Chiang Khong reisen Sie nach Thailand ein, wo Sie bereits von unserer örtlichen Agentur erwartet werden. Nach den Einreiseformalitäten fahren Sie in die ehemalige Königsstadt Chiang Saen (Fahrzeit ca. 1 Stunde).
Übernachtung in Chiang Saen.
 
10. Tag: Chiang Saen – Chiang Mai    (F,M)
Am Morgen fahren Sie zum bekannten Dreiländereck von Thailand, Laos und Myanmar, besser bekannt als das „Golden Triangle“ oder Goldene Dreieck. Sie besuchen das kleine Opium Museum und fahren nach Mae Sai, der Grenz- und Marktstadt, wo Sie über den Markt bummeln können. Danach geht es weiter auf den Berg Doi Tung, wo Sie u.a. den königlichen Garten und ein Akha-Bergdorf sehen. Anschließend fahren Sie über Chiang Rai nach Chiang Mai, mit kurzen Stopps bei den interessantesten Sehenswürdigkeiten unterwegs. Ankunft in Chiang Mai am späten Nachmittag.
Übernachtung in Chiang Mai.
 
11. Tag: Chiang Mai - Bangkok - Deutschland    (F)
Transfer zum Flughafen für Ihren Rück- bzw. Weiterflug.
 
12. Tag: Deutschland
 
Unser Tipp: Krönen Sie diese faszinierende Reise Laos & Thailand mit einem Badeurlaub an Thailands schönsten Stränden, zum Beispiel in Hua Hin/Pranburi, Phuket, Khao Lak, Ko Phangan, Ko Lanta oder Ko Samui. Ausgewählte Resorts mit schönem Ambiente erwarten Sie. Kombinationen sind selbstverständlich möglich - auch mit den Phi Phi Inseln und anderen thailändischen Inselperlen. Kontaktieren Sie unsere Thailand Zielgebietsexperten.
 
Reisepreis pro Person * - bitte beachten Sie evtl. Flugzuschläge siehe unten
Gültigkeit im DZ p.P.
bei 2 Reiseteilnehmern
im DZ p.P.
bei 3 Reiseteilnehmern
im DZ p.P.
bei 4 Personen
EZ-Zuschlag
01.05. – 30.09.16 € 2.829 € 2.459 € 2.399 + € 414
01.10. – 19.12.16 € 2.999 € 2.639 € 2.589 € 460
20.12—10.01.17 auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage
11.01. – 30.04.17 € 2.999 € 2.639 € 2.589 € 460

* Kerosinpreisänderungen sind vorbehalten
 
Eingeschlossene Leistungen Laos & Thailand Reise:
Linienflug mit Thai Airways (Economy Klasse) von Frankfurt/München über Bangkok nach Vientiane und zurück von Chiang Mai über
Bangkok nach Frankfurt/München
aktuelle Flugsteuern und Kerosinkosten von z. Zt. € 400 p.P. (Stand 04/16 – Änderungen vorbehalten)
9 Übernachtungen in den unten aufgeführten Hotels der gebuchten Kategorie oder gleichwertig
Transfers in privaten, klimatisierten Fahrzeugen
örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung - Ausnahme Mekong Cruise mit der Luang Say
alle Mahlzeiten wie im Reiseverlauf ausgeschrieben (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
Besichtigungen inklusive Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
Luang Say Cruise auf dem Mekong von Laos nach Thailand gemäß Reiseverlauf, Englisch sprechende Betreuung an Bord (Gruppe)
Reiseführer Laos und Thailand
 
Nicht eingeschlossen:
Visagebühren Laos (z .Zt. USD 30 p.P.), Erteilung bei Einreise
persönliche Ausgaben
sonstige Mahlzeiten und Getränke
Kosten für Gepäckträger
Versicherungen
Trinkgelder
 
Abflug-Info Airline Flugtage Kl. Saisonzeit Aufpreis inklusive aktuelle Flugsteuern und Kerosinkosten
(Stand 04/16 € 400 p.P.;; Änderungen vorbehalten)
sonstige Anmerkungen
Frankfurt
München

Deutschland
Österreich
Thai
Airways

(TG)
täglich W
W
W
W
10.04.-14.07.16
15.07.-13.08.16
14.08.-15.12.16
10.01.-30.04.17
Grundpreis
+ € 60
Grundpreis
Grundpreis
Kinderermäßigung: 25 %
Bahnfahrt 2. Klasse inklusive
Zubringer ab/bis Deutschland und Österreich
kostenlos exklusive Flugsteuern
  alle anderen Abflüge
bitte Angebot anfordern!
   
 
Hotelliste Laos und Thailand Reise
Stadt Superior Hotels Nächte
Vientiane Chanthapanya
Superior Zimmer
1
Vang Vieng Vansana Vang Vieng
Standard Zimmer
1
Phonsavan Vansana Xieng Khuang
Standard Zimmer
2
Luang Prabang Le sen
Deluxe Zimmer
2
Pakbeng Luang Say Lodge ** 1
Chiang Saen Imperial Golden Triangle Resort 1
Chiang Mai Banthai Village
De Chai The Colonial House
1
1) Ihre Unterkunft Luang Say Lodge
Einfache, schöne Bungalowanlage direkt am Mekong gelegen, etwa 1 km von Pakbeng entfernt. Die 20 im traditionell laotischen Stil ganz aus Holz gebauten Bungalows sind einfach und zweckmäßig eingerichtet. Alle Zimmer verfügen über einen Ventilator sowie ein Bad mit Dusche/WC und heißem Wasser. Weiterhin gibt es in der Anlage ein Restaurant mit Bar, großer Terrasse und überwältigendem Blick auf den Mekong.
 
Technische Daten zum LUANG SAY Schiff: Das Geheimnis des Mekong
Länge 17 m, 2 Maschinen, 1 Generator
Ausstattung: 32 bequeme Sitzplätze
Kleine Bar
Toilette
Gepäckaufbewahrung
 

Laos Thailand Rundreise – weitere Reiseideen hier anfragen

 

Irrtum und Auslassungen vorbehalten.
Es gelten die Reisebedingungen von reisefieber-reisen GmbH, bitte vor Abschluß des
Reisevertrages unbedingt durchlesen, falls nicht vorhanden bitte anfordern.
* Alle vorherigen Angebote verlieren Ihre Gültigkeit *
 
Home