Ihr Asien-Spezialist Reisefieber.net
 
 
 
Als Suling bezeichnet man aus Bambus gefertigte Flöten, die in Malaysia, Indonesien und auf den Philippinen sehr gebräuchlich sind Indonesien Inseln: Java Sulawesi Bali
 

Indonesien Inseln: Java Sulawesi Bali

Reise in einer Gruppe

15-tägiges Inselhopping Indonesien in einer kleinen Gruppe
Deutsch sprechende Reiseleitung
ab
€ 3.059 p.P.

Termine 2017
15.05. – 29.05.17
10.07. – 24.07.17
04.09. – 18.09.17
02.10. – 16.10.17

Termine 2018
16.03. – 30.03.18
07.05. – 21.05.18
01.10. – 15.10.18


Ihre Spezialistin für Indonesien Inseln

Romy Pohl

Romy Pohl

Tel.: 06021-3065-21
romy.pohl@reisefieber.net

Ihre Indonesien Reiseanfrage

Sie haben Fragen zu Reisen nach Indonesien?
Gerne rufen wir Sie zurück!



Besuchen Sie uns auf
Facebook   Twitter   Google+   You Tube   Reisefieber Instagram

Diese Indonesien Reise empfehlen:



Ich empfehle Ihnen auch folgende Inselhopping Tour Indonesien:
Die Schätze Indonesiens - große Erlebnisreise Sumatra, Java & Bali
Singapur Java Bali zum Kennenlernen
12-tägige Kleingruppenreise Singapur Java Bali




Wie in vielen asiatischen Ländern sind Rikschas auch in Singapur ein verbreitetes und bei Reisenden beliebtes Transportmittel

Die buddhistische Tempelanlage Borobudur stammt vermutlich aus dem 9. Jahrhundert, geriet aber in Vergessenheit und wurde erst 1814 wiederentdeckt

Candi Prambanan ist Indonesiens größte hinduistische Tempelanlage und gehört seit 1991 zum UNESCO-Weltkulturerbe

Die traditionellen Ahnenhäuser der Toraja mit ihrer markanten Architektur werden Tongkonan genannt

Das Griya Santrian Hotel in Sanur auf Bali ist perfekt geeignet um eine aufregende Rundreise entspannt ausklingen zu lassen
 
Inseln Indonesien erleben: Singapur – Semarang / Java – Magelang – Borobudur – Yogyakarta – Hindutempel Prambanan – Makassar / Sulawesi – Sengkang – Tana Toraja – Makassar – Denpasar / Bali - Sanur

Inseln Indonesien: Auf dieser abwechslungsreichen Reise erleben Sie faszinierende kulturhistorische Sehenswürdigkeiten sowie einige der schönsten Landschaften Javas. Auf dem Programm stehen Borobudur, die berühmte buddhistische Tempelanlage, sowie der hinduistische Prambanan-Tempel und das Kulturzentrum Yogyakarta. Auf der Sundainsel Sulawesi liegt das faszinierende Hochland Tana Toraja. Das hier lebende Volk der Toraja ist vor allem bekannt für seinen besonderen Totenkult. Verstorbene werden nach aufwendigen Riten in Höhlen, auf Felsen oder Bäumen beigesetzt. Aber auch die atemberaubende Landschaft und der einzigartige Baustil der Häuser, die auf eine alte Tradition und Kultur der Bewohner schließen lassen, werden Sie begeistern. Zeit zum Relaxen haben Sie auf Bali.
 
Reisehöhepunkte:
  • Metropole Singapur bei einer Stadtrundfahrt erkunden
  • Faszinierende Ausblicke beim Spaziergang durch eine Kaffeeplantage auf Java
  • UNESCO Weltkulturerbe Tempel Borobudur und Prambanan
  • Einblicke in das Leben im Toraja Hochland und Besuch von Palawa, dem ältesten Toraja Dorf
  • Baden und Relaxen an den Stränden von Bali
 
Indonesien Inseln – Inselhopping Java Sulawesi Bali

1. Tag: Frankfurt – Singapur
Linienflug mit Singapore Airlines nach Singapur.
 
2. Tag: Ankunft in Singapur
Nach Ihrer Ankunft in Singapur werden Sie von unserer Agentur begrüßt. Sie unternehmen eine Stadtrundfahrt, bei der Sie einen ersten Überblick über diese faszinierende Metropole erhalten. Bei dieser Tour erfahren Sie mehr über Geschichte, Kultur und Lebensstil des multikulturellen Singapur. Anschließend erfolgt der Transfer zu Ihrem gebuchten Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
Übernachtung in Singapur.
 
3. Tag: Singapur – Semarang – Magelang/Desa Losari    (F)
(Entfernung Semarang – Magelang/Desa Losari ca. 60 km, Fahrtzeit ca. 2,5 Stunden)
Nach einem zeitigen Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen von Singapur. Weiterflug nach Semarang. Nach Ankunft am Flughafen werden Sie von Ihrem lokalen Reiseleiter in Empfang genommen. Sie fahren nach Magelang zum Mesa Stila Resort, das inmitten der üppig-grünen Hügellandschaft Zentraljavas, umgeben von sechs Vulkanen liegt. Noch immer werden hier Kaffee sowie verschiedene Früchte und Gemüse angebaut. Das traumhafte Boutique-Resort gehört zur Gruppe der „Luxury Hotels of the World“ und beeindruckt mit seinem Wellness-Konzept gepaart mit modernem Luxus. Lassen Sie sich entführen in die Zeit der Gründung der Plantage! Entdecken Sie bei einem Spaziergang die hoteleigene Kaffeeplantage. Genießen Sie nach Ihrer Ankunft einen entspannten Nachmittag.
Übernachtung in Magelang/Desa Losari.
 
4. Tag: Magelang/Desa Losari – Borobudur    (F,M)
(Entfernung Magelang/Desa Losari - Borobudur ca. 45 km, Fahrtzeit ca. 1,5 Stunden)
Am Vormittag unternehmen Sie eine geführte Tour durch die Kaffeeplantage, wobei Sie viel über den Anbau und das Leben auf der Plantage erfahren. Am Nachmittag fahren Sie weiter Richtung Borobudur.
Übernachtung in Borobudur.
 
5. Tag: Buddhistisches Meisterwerk Borobudur – Yogyakarta     (F,M)
(Entfernung Borobudur – Yogyakarta ca. 40 km, Fahrtzeit ca. 1,5 Stunden)
Am Morgen besichtigen Sie die Tempelanlage Borobudur, ein Meisterwerk buddhistischer Kunst. Die sagenumwobene Tempelanlage Borobudur ist eines der größten und bedeutendsten buddhistischen Kulturdenkmäler der Welt aus dem 9. Jahrhundert. Dieses außergewöhnliche Bauwerk, in Form eines Mandalas erbaut, ist sicherlich einer der Höhepunkte dieser Reise. Man schätzt, dass 30.000 Steinschleifer und Bildhauer, 15.000 Träger und Tausende von Steinmetzen 75 Jahre brauchten, um dieses Bauwerk zu errichten. Im Laufe der Jahrhunderte von Dschungel überwuchert, wurde die gigantische Anlage erst 1814 wiederentdeckt und freigelegt. Der von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannte Tempel fasziniert durch seine magische Atmosphäre. Man sagt, wer eine Buddha-Figur durch die Öffnungen der Stupas hindurch berühren kann, dem wird Glück zuteil! Ein Besuch in dem kleinen Dorf Candi Rejo steht ebenfalls auf dem Programm. Erfahren Sie beim Mittagessen in einem traditionellen Haus mehr über das typische Landleben in Indonesien. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Yogyakarta. Nutzen Sie die freie Zeit für eigene Erkundungen.
Übernachtung in Yogyakarta.
 
6. Tag: Yogyakarta    (F)
Den heutigen Tag beginnen Sie mit einer Stadtrundfahrt durch Yogyakarta. Mit ca. 1 Mio. Einwohnern und einer Vielzahl an Kunstwerkstätten, Hochschulen, Universitäten, Kulturdenkmälern und der Pflege der alten Traditionen ist Yogyakarta die kulturelle Hauptstadt Javas. Sie sehen u. a. den Sultanspalast sowie die Ruinen des Wasserschlosses Taman Sari. Anschließend Besuch der Altstadt, eines traditionellen Marktes und einer Batikwerkstatt.
Übernachtung in Yogyakarta.
 
7. Tag: Yogyakarta – Hindutempel Prambanan – Yogyakarta     (F)
Heute erwartet Sie ein weiteres Highlight, die Tempelanlage von Prambanan, das größte hinduistische Heiligtum Indonesiens. Das imposante Bauwerk befindet sich in einem schönen Park etwas außerhalb der Stadt, es setzt sich aus acht Hauptschreinen sowie mehr als 250 Einzeltempeln zusammen. Errichtet wurde der Komplex um das Jahr 850, seit 1991 zählt er zu den UNESCO Weltkulturerben. Schlendern Sie durch die Anlage, Sie werden beeindruckt sein. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung oder entspannen Sie am Pool in Ihrem Hotel.
Übernachtung in Yogyakarta.
 
8. Tag: Yogyakarta – Makassar – Bantimurung – Sengkang    (F,A)
Transfer zum Flughafen und Flug mit Garuda Indonesia nach Makassar auf Sulawesi.
Ankunft am Flughafen von Makassar (früher Ujung Pandang) und Begrüßung durch Ihre örtliche Reiseleitung. Anschließend verlassen Sie die Stadt in nordöstlicher Richtung, wobei Sie die Route durch das Stammesgebiet der Bugis an der Küste entlang führt. Dort sehen Sie Küstenabschnitte mit Bugis-Booten sowie weitläufige Reisfelder. Unterwegs legen Sie einen Stopp in Bantimurung ein, das neben seinem schönen Wasserfall auch für seine Schmetterlingszucht bekannt ist. Sie erreichen Sengkang am späten Nachmittag. Unterwegs besuchen Sie noch ein kleines Fischerdorf.
(Fahrtzeit etwa 6 Stunden)
Übernachtung in Sengkang.
 
9. Tag: Sengkang – Tana Toraja    (F,A)
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug mit typischen Fischerbooten auf dem Tempe See. Sie sehen die schwimmenden Häuser und können die Einheimischen bei Ihrem Alltag erleben. Anschließend besuchen Sie eine traditionelle Seidenweberei. Danach fahren Sie weiter über Palopo nach Tana Toraja. Ankunft in Ihrem Hotel gegen Abend.
Übernachtung in Tana Toraja.
 
10. Tag: Tana Toraja Erkundungsfahrt    (F,A)
Heute steht ein ganztägiger Ausflug zu verschiedenen Dörfern auf dem Programm. Sie besichtigen u.a. die Steingräber von Lemo, die Steingräber von Suaya, die Höhlengräber in Londa und das traditionelle Holzschnitzzentrum Ketekesu.
Übernachtung in Tana Toraja.
 
11. Tag: Tana Toraja Erkundungsfahrt    (F,A)
Nach dem Frühstück folgt nochmals eine ganztägige Besichtigungstour. Sie fahren durch die bergige Hochlandschaft und erleben herrliche Ausblicke auf die Umgebung und die grünen Reisefelder. In Palawa, dem ältesten Toraja-Dorf, sehen Sie besonders schöne Tongkonan Häuser. Am Nachmittag besuchen Sie noch die hängenden Gräber bei Marante.
Übernachtung in Tana Toraja.
 
12. Tag: Tana Toraja – Makassar – Denpasar – Sanur    (F,M)
Nach dem Frühstück Rückfahrt zum Flughafen von Makassar. Unterwegs Stopp in Pare Pare und Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Ankunft am Flughafen am späten Nachmittag und Weiterflug mit Garuda Indonesia nach Denpasar (Fahrzeit etwa 8 Stunden). Nach Ankunft Transfer zu Ihrem Badehotel.
Übernachtung in Sanur.
 
13. Tag: Baden und Relaxen    (F)
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit und entspannen Sie am Strand oder unternehmen Sie einen Tagesausflug, z. B. nach Ubud, dem Kunst- und Kulturzentrum Balis.
Übernachtung in Sanur.
 
14. Tag: Abreise / individuelle Verlängerung möglich    (F)
Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Singapore Airlines via Singapur nach München, Frankfurt oder Düsseldorf.
 
15. Tag: Ankunft in Deutschland

Programmänderungen vorbehalten!
 
Unser Tipp!
Verlängern Sie Ihre Reise im Inselparadies Indonesien um einen Badeaufenthalt an den Traumstränden Balis. Selbstverständlich ist auch eine Kombination mit Lombok und/oder den Gili Inseln möglich.
 
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
Maximalteilnehmerzahl: 12 Personen
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise spätestens 21 Tage vor Reiseantritt abzusagen.
In diesem Falle werden wir uns bemühen, die Reise dennoch, gegen Zahlung eines akzeptablen Aufpreises, durchzuführen.
Wir verweisen gleichzeitig auf Punkt 8 unserer Reisebedingungen (Rücktritt und Kündigung durch den Reiseveranstalter). 
 
Eingeschlossene Leistungen:
Linienflug mit Singapore Airlines in der Economy Klasse ab Frankfurt/München/Düsseldorf nach Semarang und zurück ab Denpasar,
jeweils via Singapur
Inlandsflüge mit Garuda Indonesia in der Economy Klasse von Yogyakarta nach Makassar und von Makassar nach Denpasar
aktuelle Flugsteuern und Kerosinkosten z.Zt. € 510 p. P. (Stand Jan. 17) – Änderungen vorbehalten
Alle Transfers gemäß Reiseverlauf
1 Übernachtung in Singapur im Carlton Hotel, inkl. Frühstück
Halbtägige Stadtrundfahrt Singapur mit Deutsch sprechender Reiseleitung, inkl. Eintrittsgeldern
5 Übernachtungen während der Java Rundreise in unten genannten Hotels oder vergleichbar /
mit Deutsch sprechender Reiseleitung / inkl. Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
4 Übernachtungen während der Sulawesi Rundreise in den genannten Unterkünften oder vergleichbar /
mit Deutsch sprechender Reiseleitung / inkl. Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
Alle Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
2 Übernachtungen im Griya Santrian in Sanur/Bali, Deluxe Zimmer inkl. Frühstück
Ein Reiseführer Indonesien pro Zimmer
 
nicht eingeschlossen:
Bahnfahrt (Rail & Fly) 2. Klasse (buchbar gegen Aufpreis € 25 p. P.)
persönliche Ausgaben, sonstige Mahlzeiten und Getränke
Kosten für Gepäckträger
Versicherungen
Trinkgelder
Zubringerflüge ab Deutschland, Österreich und Schweiz (auf Anfrage möglich!)
 
Hotelliste Inselwelten Indonesiens
Stadt Ausgewählte Hotels Zimmer Nächte
Singapur Carlton Hotel Deluxe 1
Magelang/Desa Losari Mesa Stila Plantation Villa
oder
Arum Villa
1
Borobudur Saraswati Borobudur
oder
Plataran Heritage Borobudur
Standard 1
Yogyakarta Phoenix MGallery Superior 3
Sengkang BBC Hotel Standard 1
Tana Toraja Heritage Toraja Standard 3
Sanur Griya Santrian Deluxe 2
 
Reisepreis *(Mindestteilnehmerzahl 4 Personen)
Termin Code im DZ pro Person* Aufpreis DZ zur
Alleinbenutzung
Indonesien Inseln
buchen
15.05. – 29.05.17 SRG150517 € 3.059 € 869 jetzt buchen
10.07. – 24.07.17 SRG100717 € 3.099 € 899 jetzt buchen
04.09. – 18.09.17 SRG040917 € 3.099 € 899 jetzt buchen
02.10. – 16.10.17 SRG021017 € 3.059 € 869 jetzt buchen
16.03. – 30.03.18 SRG160318 auf Anfrage    
07.05. – 21.05.18 SRG070518 auf Anfrage    
01.10. – 15.10.18 SRG011018 auf Anfrage    

* Kerosinpreisänderungen sind vorbehalten
Indonesien Inseln – gerne bieten wir Ihnen diese Reise auch als Privatreise Inselhopping Indonesien, nach Ihren Wünschen, an.

Irrtum und Auslassungen vorbehalten.
Es gelten die Reisebedingungen von reisefieber-reisen GmbH, bitte vor Abschluß des
Reisevertrages unbedingt durchlesen, falls nicht vorhanden bitte anfordern.
* Alle vorherigen Angebote verlieren Ihre Gültigkeit *