Indien Reise Baustein Varanasi
Varanasi - die heilige Stadt am Ganges

Tourcode AGR 01/ 02

4 Tage/3 Nächte
deutsch-/englischsprachige Indien Privatreise Varanasi
ab Agra / bis Delhi, Reisebeginn täglich
Indien Rundreise Varanasi: Agra - Varanasi - Delhi

Varanasi entdecken und erleben auf dieser 4-tägigen Indien Reise.
Varanasi, auch bekannt unter ihrem früheren Namen Benares, ist eine der ältesten bewohnten Städte der Welt. Seit Menschengedenken kommen Pilger aus Nah und Fern, und die Hindus glauben, dass Varanasi den Mittelpunkt des Universums bildet. Ihren Namen leitet die Stadt von den zwei Flüssen Varuna und Assi ab, die hier in den Ganges münden. Ein Bad in dem heiligen Fluss soll von Sünden reinwaschen.
Die größte Attraktion der Stadt sind somit auch nicht die Bauwerke, sondern die religiösen Handlungen der Hindus an den vielen Ghats zum Ganges. Tauchen Sie ein in diese fremde Welt und erleben Sie die faszinierenden Rituale hautnah während dieser Varanasi Reise!
Reisen Indien Varanasi - Verlauf der Varanasi Reise

1. Tag: Agra - Varanasi
Am Nachmittag werden Sie zum Bahnhof gebracht, der ca. 35 km von Agra entfernt liegt. Gegen 20:30 bzw. 20:45 Uhr Abfahrt mit dem Zug nach Varanasi.
Übernachtung im Zug.
Varanasi - die heilige Stadt am Ganges2. Tag: Varanasi    (F)
Am Morgen gegen 06:15 Uhr Ankunft in Varanasi. Abholung und Transfer zum Hotel mit anschließendem Frühstück. Check-In und Bezug des Zimmers gegen 12:00 Uhr. Am Nachmittag unternehmen Sie eine erste Besichtigungstour durch Varanasi, der heiligen Stadt am Ganges. Varanasi gehört zu den ältesten, ununterbrochen von Menschen bewohnten Orten der Welt und ist die heiligste Stadt Indiens. Für jeden Hindu ist es das höchste Ziel seines Lebens, einmal nach Benares (wie Varanasi auch genannt wird) zu pilgern. Ein Bad im heiligen Ganges-Fluß befreit ihn von seinen Sünden und verhilft ihm zu einer besseren Wiedergeburt. Sie besuchen einige Tempel in der Altstadt, u.a. den Bharat Mata und den Durga Tempel. Ferner geht es zur Banaras Hindu Universität, der größten Universität Asiens, und zum New Vishwanath Tempel.
Am Abend fahren Sie mit einer Rikscha durch die Altstadt und erkunden die engen Straßen und Gassen. Genießen Sie die besondere Stimmung, wenn alle Ghats und Tempel durch Öllampen und Kerzen beleuchtet sind. Anschließend nehmen Sie an einer traditionellen „Arti-Zeremonie“ (gemeinschaftliches Gebet) teil und sehen die schwimmenden Lichter auf dem Ganges.
Übernachtung in Varanasi.
Varanasi - die heilige Stadt am Ganges3. Tag: Varanasi    (F)
Nirgendwo ist Varanasi faszinierender als bei den "Ghats", den stufenförmigen Uferbefestigungen. Besonders frühmorgens, wenn die Sonne am östlichen Gangesufer aufgeht. Bei einer Bootsfahrt auf dem Ganges, vorbei an den zahlreichen Verbrennungsplätzen und Ghats, können Sie die frommen Pilger aus dem ganzen Land bei ihrem rituellen Bad beobachten.
Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug nach Sarnath (ca. 10 km nördlich von Varanasi), einem Ort der mit der Geschichte des Buddhismus untrennbar verbunden ist. Sie besuchen das Archäologische Museum, den Mahabodhi Buddha Tempel und haben Gelegenheit zu einem Spaziergang durch den Wildpark. Anschließend sehen Sie noch die Klosterruinen von Dhameka Stupa.
Übernachtung in Varanasi.
4. Tag: Varanasi - Delhi    (F)
Frühstück im Hotel. Danach Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Delhi. Beginn Ihres Anschlussprogramms oder Weiterflug nach Deutschland.
 
eingeschlossene Leistungen Indien Varanasi Rundreise:
Indien Rundreise Varanasi auf Privatbasis
örtliche, Deutsch bzw. Englisch sprechende Reiseleitung
Transfers im klimatisierten Fahrzeug
2 Übernachtungen im unten aufgeführten Hotel der gebuchten Kategorie oder gleichwertig
1 Übernachtungen im Zug (Abfahrt Montag, Dienstag und Freitag: 1. Klasse
Schlagwagen, ein privates Abteil kann nicht garantiert werden; Abfahrt an
den anderen Tagen: hier ist nur ein Zug mit 2. Klasse Schlafwagen verfügbar).
3 x Frühstück (F)
Besichtigungen inklusive Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
Inlandsflug Varanasi - Delhi in der Economy Klasse
Nicht eingeschlossen:
Visakosten für Indien, zur Zeit ca. € 70, je nach Bundesland.
Die Visabesorgung ist nur noch online möglich!
Weitere Informationen unter www.indianvisaonline.gov.in
Flughafensteuern und -gebühren  
persönliche Ausgaben
sonstige Mahlzeiten und Getränke
Versicherungen
Trinkgelder
 
Hotelliste Indien Reise Varanasi
Stadt Mittelklasse Hotel Deluxe-Klasse Hotel Nächte
Agra - Varanasi Licchchavi Express Licchchavi Express 1
Varanasi Hotel Rivatas by Ideal Gateway Hotel Ganges 2
 
Indien Reisen,
Hinweis zum Thema deutsch-/englischsprachige Reiseleitung:

Für Privatreisen und Ausflüge stehen in der Regel örtliche deutschsprachige Guides zur Verfügung.
Eine 100%ige Garantie für die deutschsprachige Durchführung können wir jedoch leider nicht geben, da es in puncto Guides in Indien zu Engpässen kommen kann. Es kann daher passieren, dass kurzfristig ohne Vorankündigung englischsprachige Guides die Touren übernehmen. Bitte zeigen Sie sich in diesen Fällen tolerant. Wir danken im voraus für Ihr Verständnis.
 
Reisefieber Buchungsanfrage Reisefieber Preise