Naturerlebnis West Bali

mit den Höhepunkten: Westbali Nationalpark und Menjangan Island
Tourcode DPS 80

4 Tage/3 Nächte
deutschsprachige Bali Privatreise
ab/bis Südbali / Ubud, Reisebeginn täglich
Rundreise Bali Westen: Südbali / Ubud – Taman Ayun – Tanah Lot – Pekutatan – Taman Nationalpark – Pemuteran – Menjangan Island – Munduk – Candi Kuning – Batuan – Südbali / Ubud
Entdecken Sie mit uns den dünnbesiedelten Westen Balis – zauberhafte Naturszenerien, abgelegene Dorfgemeinschaften und der Westbali Nationalpark erwarten Sie. Sie wandern durch beeindruckende Landschaften und tropischen Regenwald und erleben die ebenso faszinierende Unterwasserwelt vor der Insel Menjangan.
Reisen Bali - Verlauf Bali West Rundreise

1. Tag: Südbali – Taman Ayun – Tanah Lot – Pekutatan
Sie werden am Vormittag in Ihrem Hotel abgeholt und fahren zunächst zu Balis zweitgrößter Tempelanlage Taman Ayun in Mengwi. Von hier geht es weiter zum berühmten und vielfotografierten Tanah Lot Tempel, der auf einem Felsen im Meer gebaut und nur bei Ebbe zu Fuß zu erreichen ist. Anschließend unternehmen Sie einen Spaziergang entlang terrassenförmig angelegten Reisfeldern und zu dem kleinen Dorf Pupuan. Genießen Sie die herrliche Aussicht. Später Weiterfahrt an die Küste nach Pekutatan.
Übernachtung in Pekutatan.
2. Tag: Pekutatan – Westbali Nationalpark – Pemuteran    (F)
Nach dem Frühstück fahren Sie entlang der Küste mit einem ersten Stopp am Rambut Siwi Tempel. Der hinduistische Meerestempel ist eine der wichtigsten religiösen Plätze Westbalis und bietet einen wunderschönen Panoramablick auf grüne Reisterrassen und den Indischen Ozean. Anschließend unternehmen Sie eine etwa 2-stündige Trekkingtour im Taman Nasional Bali Barat (Westbali Nationalpark). Dieser beheimatet vor allem Rotwild und Affen sowie über 200 verschiedene Vogelarten. Später Weiterfahrt nach Pemuteran an der Nordwestküste.
Übernachtung in Pemuteran.
3. Tag: Ausflug zur Insel Menjangan    (F)
Heute Morgen steht eine Bootsfahrt zur Insel Menjangan, der „Insel der Hirsche“ auf Ihrem Programm. Dieser Name kommt von den Hirschen (Menjangan), die zuweilen von Bali herüberschwimmen und dabei fast 2 km Strecke über das Meer zurücklegen. Die ansonsten unbewohnte kleine Insel ist nur etwa 2 km lang und 500 m breit. Umsäumt von herrlichen Sandstränden und mit schönen Korallenformationen in Ufernähe können Sie sich hier beim Sonnenbaden und Schnorcheln entspannen. Gegen Nachmittag Rückfahrt zum Hotel und Rest des Tages zur freien Verfügung.
Übernachtung in Pemuteran.
4. Tag: Pemuteran – Munduk – Bratan-See – Batuan – Südbali    (F)
Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst in den malerischen Bergort Munduk, der idyllisch inmitten von Kaffee- und Nelkenplantagen liegt. Dort unternehmen Sie eine kurze Wanderung in der herrlichen Berglandschaft. Danach fahren Sie vorbei an den beiden Zwillingsseen Buyan und Tamblingan, die erst im 19. Jahrhundert durch einen Erdrutsch voneinander getrennt wurden, zum malerischen Ulun Danu Tempel. Der am Bratan-See gelegene Tempel zählt zu einem der schönsten Tempel Balis. Im Anschluss besuchen Sie einen lokalen Obst- und Gemüsemarkt. Bevor die Fahrt wieder Richtung Südbali geht, steht noch ein Stopp im kleinen Ort Batuan mit seinem traditionellen Dorftempel auf Ihrem Programm.
Ankunft in Südbali oder Ubud am späten Nachmittag und Beginn Ihres Anschlussprogramms.
 
Eingeschlossene Leistungen:
Bali Rundreise auf Privatbasis
örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
Transfers im klimatisierten Fahrzeug
3 Übernachtungen in den unten aufgeführten Hotels oder gleichwertig
inklusive Frühstück (F)
Besichtigungen inklusive Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
Bootsfahrt zur Insel Menjangan
Schnorchelausrüstung während dem Ausflug zur Insel Menjangan
Nicht eingeschlossen:
Visagebühren
persönliche Ausgaben
sonstige Mahlzeiten und Getränke
Versicherungen
Trinkgelder
 
Hotelliste Bali Rundreise
Stadt Mittelklasse Hotels Nächte
Pekutatan Puri Dajuma 1
Pemuteran Taman Sari Cottages 2
 
Reisefieber Buchungsanfrage Reisefieber Preise