Ihr Asien-Spezialist Reisefieber.net
 
 
 
Die sogenannten Sampans sind  flache breite Ruderboote und ein gängiges Fortbewegungsmittel im Mekong Delta Vietnam Kambodscha Reise inklusive 4-tägiger Mekong Kreuzfahrt auf der „Mekong Eyes Explorer“
 

Vietnam Kambodscha Reise inklusive 4-tägiger Mekong Kreuzfahrt auf der „Mekong Eyes Explorer“



Ihre Expertin für Vietnam Kambodscha Reisen:

Thi da Silva Almeida

Thi da Silva Almeida

Tel.: 06021-3065-28
thi.pham@reisefieber.net

Ihre Reiseanfrage

Sie haben Fragen?
Gerne rufen wir Sie zurück!




Besuchen Sie uns bei
Facebook   Twitter   Google+   You Tube   Reisefieber Instagram

Diese Reise empfehlen:




Ich empfehle Ihnen auch folgende Reise:
Mekong à la carte, von Vietnam nach Kambodscha

Mekong à la carte, Kreuzfahrt
von Vietnam nach Kambodscha

12-tägige Erlebnisreise mit 8-tägiger Mekong-Flusskreuzfahrt





Das Hauptpostamt in Saigon wurde zwischen 1886 und 1891 errichtet, abgesehen von einer Modernisierung der Schalter wurden seither kaum Änderungen vorgenommen

Die pulsierende Metropole Saigon lebt im 24-Stunden-Rhythmus, das Leben hier spielt sich hauptsächlich auf den Straßen ab

Die schwimmenden Märkte im Mekong Delta sind Großhandelsmärkte, auf denen Obst und Gemüse verkauft werden

Unzählige Statuen im Tempelareal von Angkor zeugen von den großen Fertigkeiten der Bildhauer der Khmer

Der Khmer-König Suriyavaram ließ den riesigen Haupttempel von unzähligen Arbeitern, Baumeistern und Bildhauern in weniger als 40 Jahren erbauen
13-tägige private Erlebnisreise von Saigon nach Siem Reap/Angkor

ab € 2.379 p.P.

Termine: Abflug montags
 
Vietnam Kambodscha Reisen: Saigon – Cai Be – Can Tho – Sa Dec – Cao Lanh – Tan Chau – Vietnamesisch-Kambodschanische Grenze – Phnom Penh – Siem Reap
 
Vietnam Kambodscha Reise – Erleben Sie die einzigartige Vielfalt Südostasiens auf dieser Rundreise. Ihre Tour startet in der südvietnamesischen Metropole Saigon mit ihren quirligen Straßen und Märkten sowie fantastischen Kolonialbauten. Sie gönnen sich etwas ganz Besonderes: eine Tour durch das malerische Mekong Delta auf der komfortablen Dschunke „Mekong Eyes Explorer“. Auf der 4-tägigen, entspannten Flusskreuzfahrt erwartet Sie ein stilvolles Ambiente in ganz gemütlicher Atmosphäre, entdecken Sie das Leben im Delta und sehen die wunderschöne Landschaft gemächlich an sich vorbeiziehen. Auf den Landgängen können Sie die Umgebung erkunden, kommen auf den schwimmenden Märkten mit den Einheimischen in Kontakt und können exotische Köstlichkeiten probieren. In Kambodscha erwartet Sie die Hauptstadt Phnom Penh und das UNESCO-Weltkulturerbe Angkor. In der größten Tempelstadt der Welt erwartet Sie der faszinierende Haupttempel Angkor Wat in all seiner Pracht.
 
Reisehöhepunkte:
  • Quirlige Metropole Saigon mit ihren Straßenhändlern und prunkvollen Kolonialbauten
  • Entspannte Schiffstour auf dem Mekong in behaglichen Kabinen der „Mekong Eyes Explorer“
  • Entdecken Sie die Weite und die atemberaubende Landschaft des Mekong Deltas während der
    Flusskreuzfahrt
  • Schwimmenden Märkte im Delta, die das farbenfrohe Leben auf dem Mekong Fluss widerspiegeln
  • Kambodschas Hauptstadt Phnom Penh mit dem Königspalast und der Silberpagode
  • UNESCO-Weltkulturerbe Angkor, die Hauptstadt des ehemaligen Khmer-Reiches mit dem faszinierenden Haupttempel Angkor Wat
 
Vietnam Kambodscha Reise inklusive Kreuzfahrt Mekong:

1. Tag: Deutschland – Saigon
Heute startet Ihre Reise: Sie fliegen mit Vietnam Airlines ab Frankfurt nonstop nach Saigon (Ho-Chi-Minh-Stadt).
 
2. Tag: Saigon
Ankunft in Saigon am Morgen. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten werden Sie abgeholt und zum Hotel gebracht. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung, entdecken Sie die quirlige Metropole des Südens auf eigene Faust.
Übernachtung in Saigon.
 
3. Tag: Stadtrundfahrt Saigon    (F)
Halbtägige Besichtigung Saigons: Ho Chi Minh City – auch als Saigon bekannt – ist die größte Stadt Vietnams mit einer ständig wachsenden Bevölkerung von mittlerweile 8,4 Millionen Einwohnern. Die pulsierende Metropole lebt im 24-Stunden-Rhythmus, das Leben hier spielt sich hauptsächlich auf den Straßen ab. Zwar dominieren inzwischen moderne Hochhäuser das Stadtbild, doch die prunkvolle Kolonialarchitektur ist noch weitgehend erhalten. Auf dieser Stadtrundfahrt erleben Sie die geschäftige Stadt im Süden Vietnams auf anschauliche Weise. Sie erfahren einiges über die Geschichte und Kultur Saigons beim Besuch des Kriegsmuseums, des Wiedervereinigungspalastes, der Kathedrale Notre Dame und des historischen Postamts. Anschließend können Sie noch die prächtige Architektur der Oper und das Rathaus bewundern. Das Alltagsleben erleben Sie hautnah bei den Straßenverkäufern und den Händlern im Ben Tanh-Markt und auf der Dong Khoi Street.
Übernachtung in Saigon.
 
4. Tag: Saigon – Can Tho – Cai Be - Beginn Ihrer Mekong Eyes Explorer Flusskreuzfahrt    (F,M,A)
Morgens werden Sie in Ihrem Stadthotel in Saigon abgeholt und nach Can Tho gebracht, wo Sie gegen Mittag an Bord der komfortablen „Mekong Eyes Explorer“ gehen. Nach einem erfrischenden Willkommensdrink bekommen Sie alles an Bord des kleinen Kreuzfahrtschiffes gezeigt und Sie beziehen Ihre wohnliche Kabine.
Während ein leckeres Mittagessen serviert wird, setzt sich das Schiff in Bewegung. Lehnen Sie sich entspannt zurück und betrachten Sie die malerische Landschaft und das tägliche Leben der Mekong-Delta-Bewohner.
Verlassen Sie das Schiff am Nachmittag für einen gemütlichen Spaziergang mit dem Reiseleiter durch ein Dorf, die umliegenden Obstgärten und Reisfelder. Zurück an Bord können Sie einen Drink an der Bar genießen (nach den Landgängen gibt es immer eine „Happy Hour“ mit vergünstigten Getränkepreisen für Sie) oder relaxen an Deck, während die Sonne hinter der herrlichen Kulisse des Mekongs im Wasser versinkt. Lassen Sie den Tag mit einem köstlichen Abendessen ausklingen, bevor Sie sich in Ihrem schwimmenden Hotel zur Ruhe legen. Die Mekong Eyes Explorer wird über Nacht verankert, sodass Sie ruhig und erholsam schlafen können.
Übernachtung an Bord.
 
5. Tag: Cai Be – Sa Dec – Cao Lanh    (F,M,A)
Erwachen Sie ausgeruht zu den Geräuschen des Flusses und machen Sie sich fertig für einen weiteren aufregenden Sightseeing-Tag im Mekong-Delta. Um 6:30 Uhr bricht unser Schiff zu einer Fahrt in den Sonnenaufgang auf: Schauen Sie den Einheimischen zu, wie sie ihre tägliche Arbeit verrichten und genießen Sie dabei Ihr Frühstück.
Anschließend rudern Sie auf einem Sampan (ein flaches, breites Ruderboot) gemächlich durch die versteckten kleinen Kanäle der Insel Tan Phong. Sie haben hier die Möglichkeit, einige der lokalen Süßigkeiten- und Kuchenhersteller zu besuchen oder durch die grüne Flusslandschaft mit den kleinen Häuschen und üppigen Obstgärten am Ufer zu schippern.
Nach dem Mittagessen an Bord legen Sie am Nachmittag im charmanten Sa Dec für eine Stadtführung an. Bewundern Sie den geschäftigen und farbenfrohen Markt, genießen Sie einen Kaffee an der hübschen Uferpromenade und besuchen Sie ein nahegelegenes Blumendorf mit prächtigen Obstplantagen. Das reizvolle Städtchen wartet mit zahlreichen Kolonialbauten wie dem alten Markt, der Kirche und den vielen Villen und alten Kaufmannshäusern auf. Sie besichtigen ein wunderschön renoviertes, traditionelles Haus einer chinesischen Kaufmannsfamilie: Dieses prachtvolle Gebäude gehörte einer der Hauptfiguren im Roman „Der Liebhaber“ und auch in der Wirklichkeit wohnte darin Marguerite Duras‘ Liebhaber.
Später kehren Sie zur Mekong Eyes Explorer zurück und genießen eine Fahrt in den Sonnenuntergang, die Ihnen weitere fantastische Fotomotive bietet. Abendessen gibt es an Bord und nahe Cao Lanh wird das Schiff für die Nacht verankert.
Übernachtung an Bord.
 
6. Tag: Cao Lanh – Tan Chau    (F,M,A)
Heute legt das Schiff direkt in Cao Lanh am frühen Morgen an. Nach dem Frühstück am Oberdeck besichtigen Sie die kleine abgelegene Insel Tan Thuan Dong, die für ihre tropischen Zimtapfel- und Longan-Bäume bekannt ist, und dennoch nur selten von Touristen besucht wird. Sie haben die Möglichkeit die Insel zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erkunden.
Mittagessen wird Ihnen wieder an Bord serviert und zwischenzeitlich zieht das schöne Panorama des Deltas an Ihnen vorbei.
Während das Schiff am Abend durch den Cho Vam-Kanal gelenkt wird, können Sie an einer Sonnenuntergangs-Cocktailparty am Oberdeck teilnehmen, die Ihnen noch einmal die Chance gibt, einen der schönsten Ausblicke, die das Mekong-Delta zu bieten hat, in vollen Zügen zu genießen. Abendessen gibt es an Bord und nahe Tan Chau wird das Schiff für die Nacht verankert.
Übernachtung an Bord.
 
7. Tag: Tan Chau – Grenze – Phnom Penh    (F)
Nach dem Frühstück verlassen Sie Ihr Kreuzfahrtschiff, die Mekong Eyes Explorer, und gehen an Bord eines Speed-Bootes. Sie machen sich auf die spannende Reise nach Phnom Penh, der Hauptstadt Kambodschas. Gegen 13:30 Uhr kommen Sie am Sisowath Quay International Port von Phnom Penh an. Anschließender Transfer zu Ihrem Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Übernachtung in Phnom Penh.
 
8. Tag: Phnom Penh – Beginn Ihres Rundreiseprogramms – PNH06    (F)
Nach dem Frühstück Abholung vom Hotel. Heute besichtigen Sie das Nationalmuseum, den Wat Phnom, den Königspalast und die Silberpagode. Später besuchen Sie das Tuol Sleng Museum des Völkermordes. Hier wurden währen der Herrschaft der Roten Khmer unzählige Menschen gefangen gehalten und hingerichtet, diese Zeit gehört zu den düstersten Kapiteln der kambodschanischen Geschichte.
Übernachtung in Phnom Penh.
 
9. Tag: Phnom Penh – Siem Reap    (F)
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen. Ein kurzer Flug bringt Sie nach Siem Reap, Ausgangspunkt für die Besichtigung des antiken Khmer-Zentrums Angkor. Am Nachmittag können Sie einen ersten Blick auf diese fantastischen Bauwerke werfen und eine einmalige Stimmung im Licht der untergehenden Sonne genießen. Angkor war vom 9. bis zum 15. Jahrhundert das Zentrum des mächtigen Khmer-Reiches. Nacheinander wurden hier mehrere Hauptstädte gebaut, was die immense Dichte an sakralen Gebäuden erklärt. Die Anlagen verteilen sich über gut 200 qkm, innerhalb des Haupttempels Angkor Wat lebten schätzungsweise bis zu 20.000 Menschen.
Übernachtung in Siem Reap.
 
10. Tag: UNESCO-Weltkulturerbe Angkor Wat    (F)
Sie besuchen heute Angkor Wat, Angkor Thom und das Südtor von Bayon. Der Bayon Tempel, in Form einer Mandala, zeigt einen wahren Wald von Tempeltürmen mit Kolossalgesichtern Buddhas bzw. des Angkor-Königs. Sie sehen u.a. die Tempel Baphoun, die Elefanten-Terrasse, den Königspalast und die Terrasse des Lepra-Königs. Nach der Mittagspause geht es dann zum Haupttempel Angkor Wat. Der bedeutendste König der Khmer, Suriyavaram, ließ das riesige Bauwerk von unzähligen Arbeitern, Baumeistern und Bildhauern in weniger als 40 Jahren erbauen. Genießen Sie die einmalige Abendstimmung.
Übernachtung in Siem Reap.
 
11. Tag: Legendäre Tempelanlagen von Angkor    (F)
Am Vormittag beginnen Sie Ihre Besichtigungen am kleinen Rundweg. Sie sehen unter anderem die Tempel Ta Keo und Ta Prohm. Kaum ein anderer Tempel lässt die zerstörerische Kraft der tropischen Vegetation so deutlich werden: bis zu der Wiederentdeckung der Tempel Anfang des 20. Jahrhunderts waren diese fast vollständig von Dschungelpflanzen überwachsen. Am Nachmittag besichtigen Sie die Tempel Pre Roup. Ta Som, östlicher Mebon und Phnom Bakheng.
Übernachtung in Siem Reap.
 
12. Tag: Siem Reap    (F)
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug bzw. Beginn Ihres Anschlussprogramms.
 
13.Tag: Deutschland
Sie erreichen Deutschland am frühen Morgen.
 
Hinweis: Die schwimmenden Märkte im Mekong Delta sind keine Touristenmärkte, sondern Großhandelsmärkte, auf denen Obst und Gemüse aus dem Mekong Delta verkauft werden. Dadurch schwanken die Anzahl der Verkaufsboote saisonal je nach Erntezeiten und Nachfrage. Weiterhin werden in Vietnam vermehrt moderne Großmärkte errichtet. Dies kann dazu führen, dass auf den Märkten zu einzelnen Zeiten nur noch wenige Verkaufsschiffe unterwegs sind.
 
Technische Daten Mekong Eyes Explorer:
Baujahr: 2016
Länge: 55 m
Breite: 9 m
Tiefgang: 1,4 m
Kabinen: 16 (12 Doppel- und Zweibettkabinen mit je 12 qm und 4 Suite Kabinen mit je 20 qm)
1 Restaurant, 1 Lounge/Bar, 1 Außendeck, 1 Sonnendeck
2 Motoren: Yanmar, 250 HP
3 Stromgeneratoren, 24 Stunden Elektrizität (Spannung 220 Volt)
Zentrale Toshiba Klimaanlage und Belüftungssystem.
Rauch- und Hitzemelder, Schwimmwesten in allen Kabinen, Feuerlöschanlage, Feueralarmsystem
 
Die Mekong Eyes Explorer kann aufgrund besonderer Bauweise auch kleinere Kanäle befahren und so Bereiche des Mekongs erkunden, die für andere Schiffe unzugänglich sind

Deckplan des neuen Boutique Kreuzfahrtschiffes, der Mekong Eyes Explorer
Mehr Informationen zum neuen Boutique Kreuzfahrtschiff – Mekong Eyes Explorer
 
Eingeschlossene Leistungen:
Linienflug mit Vietnam Airlines Q-Klasse in der Economy Klasse ab Frankfurt nach Saigon und zurück ab Siem Reap via Saigon
aktuelle Flugsteuern und Kerosinkosten, z.Zt. € 250 (Stand Apr17 – Änderungen vorbehalten)
Vietnam & Kambodscha Rundreise lt. Reiseverlauf mit örtlicher Deutsch sprechender Reiseleitung*
*falls nicht verfügbar englischsprachiger Reiseleiter
7 Übernachtungen in den unten aufgeführten Hotels oder gleichwertig
3 Übernachtungen auf der Mekong Eyes Explorer in einer der unten aufgeführten Kabinen
Englisch sprechende Reiseleitung an Bord und bei den Besichtigungen durch das Schiffspersonal
alle Ausflüge und Besichtigungen inklusive Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
alle Bootsfahrten gemäß Reiseverlauf
alle Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F= Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
alle Transfers in klimatisierten Fahrzeugen
Inlandsflug Phnom Penh – Siem Reap in der Economy Klasse
Reiseführer Vietnam & Kambodscha pro Zimmer
 
nicht eingeschlossen:
Visagebühren Kambodscha (z.Zt. 30 USD p.P.)
Eventuelle Visagebühren Vietnam
persönliche Ausgaben
Versicherungen
Getränke und sonstige Mahlzeiten
Foto- und Kameragebühren
Trinkgelder
Bahnfahrt 2. Klasse € 38 p.P.
Zubringerflüge Deutschland, Österreich und Schweiz
 
Hotelliste
Stadt Superior Kategorie Zimmer Nächte
Saigon Sonnet Hotel Saigon Premier Deluxe 2
Mekong Delta Mekong Eyes Explorer Deluxe Kabine 3
Phnom Penh Juliana Hotel Superior 2
Siem Reap Somadevi Angkor Hotel Superior 3

Stadt Deluxe Kategorie Zimmer Nächte
Saigon Grand Hotel Saigon Premium Deluxe 2
Mekong Delta Mekong Eyes Explorer Suite Kabine 3
Phnom Penh Villa Langka Boutique Hotel Deluxe 2
Siem Reap Sokha Angkor Hotel Deluxe 3
 
Reisepreis* (Mindestteilnehmerzahl 2 Personen)
Bitte beachten Sie die ggf. anfallenden Flugzuschläge (siehe Abflug-Info)
Saisonzeit – Superior Kategorie bei 2 Reiseteilnehmern
im DZ
bei 3- 4 Reiseteilnehmern
im DZ
Zuschlag
Einzelzimmer
01.04.17 - 30.09.17 € 2.459 € 2.379 € 539
01.10.17 – 31.12.17 € 2.569 € 2.479 € 599
* Kerosinpreisänderungen sind vorbehalten.
 
Reisepreis* (Mindestteilnehmerzahl 2 Personen)
Bitte beachten Sie die ggf. anfallenden Flugzuschläge (siehe Abflug-Info)
Saisonzeit – Deluxe Kategorie bei 2 Reiseteilnehmern
im DZ
bei 3- 4 Reiseteilnehmern
im DZ
Zuschlag
Einzelzimmer
01.04.17 - 30.09.17 € 2.759 € 2.699 € 799
01.10.17 – 31.12.17 € 2.879 € 2.819 € 859
* Kerosinpreisänderungen sind vorbehalten.
 
Abflug-Info Airline Flugtage Kl. Saisonzeit Aufpreis inklusive aktuelle Tax/Kerosinzuschlag!
(Stand Apr17 € 250 p. P.; Änderungen vorbehalten)*
sonstige Anmerkungen
Frankfurt Vietnam
Airlines
(VN)
täglich Q 01.04.17 – 30.06.17
07.08.17 – 18.12.17
27.12.17 – 31.12.17
Grundpreis Flugermäßigung für Kinder: 25%
Bahnfahrt 2. Klasse + € 38 p.P.
Zubringerflüge Deutschland, Österreich
und Schweiz auf Anfrage
Q 01.07.- 06.08.17
Weihnachtstermine
+ € 250
+ auf Anfrage!
Flugermäßigung für Kinder: 25%
Bahnfahrt 2. Klasse + € 38 p.P.
Zubringerflüge Deutschland, Österreich
und Schweiz auf Anfrage
 

 
Vietnam Kambodscha Reise individuell und maßgeschneidert hier anfordern
 

Irrtum und Auslassungen vorbehalten.
Es gelten die Reisebedingungen von reisefieber-reisen GmbH, bitte vor Abschluß des
Reisevertrages unbedingt durchlesen, falls nicht vorhanden bitte anfordern.
* Alle vorherigen Angebote verlieren Ihre Gültigkeit *
 
Home