Sie haben sich bei einer Fläche von rund 44.615 Millionen Quadratkilometern – Landmasse von Asien – auch schon mal gefragt welche die 5 schönsten Inseln in Asien sind? Uns ist es nicht leicht gefallen, aber unsere Experten haben ihre Top 5 für Sie zusammengestellt. 

 

1) Malaysia: Lankayan

Warum unter Top 5? Kleines Resort, Schildkrötenaufzucht (mit Babyschildkröten), 25 verschiedene Tauchspots

Ein kleines Stück Paradies mit unberührter Natur und tropischer Inselvegetation findet man auf einer kleinen Insel mitten in der Sulu-See in einem Marine-Schutzgebiet. Das Lankayan Island Dive Resort lädt zum Erholen ein. Weiße Traumstrände und glasklares Wasser runden das Bild ab und laden zum Baden ein. Langweilig wird es so schnell nicht. Denn Lankayan Island ist ein absolutes Taucherparadies (in den Monaten März bis Mai). Zu der Zeit lassen sich sogar eine Vielfalt an Makrolebewesen und Walhaie entdecken. Des Weiteren sorgen zwei Schiffswracks aus dem 2. Weltkrieg und eine Schildkrötenaufzucht für Reisehighlights. Zwischen Juni und September können mit ein bisschen Glück sogar Babyschildkröten beim Schlüpfen beobachtet werden.

Reise „Orang Utans und Tauchen Borneo, Lankayan“

Das Lankayan Island Dive Resort in Sabah in Malaysia liegt auf einer traumhaften kleinen Insel mitten in der Sulu-See.
Das Lankayan Island Dive Resort mit Tauchbasis

2) Mikronesien: Palau

Warum unter Top 5? Atemberaubende Natur, Tauchreviere zählen zu den besten der Welt, Empfehlung Palau-Pacific Resort

Palau ist eines der schönsten tropischen Paradiese dieser Erde. Wer die Natur und Tauchen liebt wird die Insel Palau lieben. Auch für Nichttaucher gibt es genügend Aktivitäten: weiße Sandstrände, Kajak fahren in den Rock Islands, Schnorcheln im Jelly Fish Lake, Surfen und vieles mehr.

Unsere Hotelempfehlung für Palau: das beste Hotel am Platz ist nach wie vor das Palau Pacific Resort mit direkter Strandlage (Privatstrand ca. 300 m). Das Hotel engagiert sich sogar mit seinem Riesenmuschel-Programm für die Umwelt.

Reise „Mikronesien Palau mit Palau Pacific Resort“

Schon beim Start der Reise auf Mikronesien ein tollen Anblick. Die Rock Islands in Palau sind eine Inselgruppe im Westpazifik, die vor allem unter Tauchern sehr beliebt ist.
Die Rock Islands in Palau

3) Kambodscha: Koh Rong Samloem

Warum unter Top 5? Entspannte Insel zum Abschalten und Träumen

Koh Rong Samloem, auch Sanloem und Saloem genannt, liegt achtzehn Kilometer westlich von Sihanoukville, dem wichtigsten Badeort Kambodschas. Nur 45 Minuten trennen die reale Welt von dem Insel Refugium. Ein wahres Paradies mit kristallklarem Wasser, kleinen Bungalowanlagen und einen herrlichen Ruhe.

Kommen Sie mit uns in das Cita Resort – ein Resort das mit aktiver Müllvermeidung und Solarengerie darauf achtet, die paradisiesche Umwelt der Insel zu erhalten.

Unser Hoteltipp: Cita Resort auf Koh Rong Samloem

Die Bungalows im Cita Resort verfügen auf der unteren Ebene über eine offene Fläche zum Ausspannen, auf Wunsch kann hier auch eine Hängematte aufgehängt werden.

4) Thailand: Koh Samui Archipel mit den Inseln Koh Samui, Koh Tao, Koh Pangan

Warum unter Top 5? Kokosnussinsel, Badeparadies mit Traumstränden

Koh Samui gehört zu den beliebtesten Zielen für Badeurlaub in Südostasien und das zu Recht!  Traumstrände und Millionen von Palmen bilden die traumhafte Kulisse für einen wunderbaren Badeurlaub. Wer genug vom Sonnenbaden hat, der kann sich bei Massagen am Strand oder in den Hotelspas entspannen oder sich bei den vielen Wassersportaktivitäten vergnügen. Mit dem Roller oder den kleinen Inselbussen können Sie die gesamte Insel bequem erkunden und es gibt einiges zu sehen: im bergigen Inselinneren warten Tempelanlagen, unberührter Regenwald mit Wasserfällen, Walking-Street Märkte oder die Big Buddha Statue darauf entdeckt zu werden.

Zusammen mit Koh Samui befinden sich noch 60 weitere Trauminseln im Samui Archipel, die es zu entdecken gilt – die Insel eignet sich ideal als Startpunkt für ein Inselhopping.

Ob ein Tagesausflug nach Koh Phangan oder zum Tauchen nach Koh Tao, Inselhopping bietet sich während eines Koh Samui Urlaubs hervorragend an.

Die Inseln Koh Samui, Koh Tao und Koh Phangan zählen unter vielen kleinen weiteren Inseln zum Koh Samui Archipel.

5) Südindien: Lakkadiven

Warum unter den Top 5? Lakkadiven ist die Antwort auf die Malediven.

Die Lakkadiven sind eine indische Inselgruppe in der Lakkadivensee, einem Randmeer des Indischen Ozeans. Zusammen mit der nördlich gelegenen Amindiven und der südlich gelegenen Insel Minicoy bilden sie das indische Unionsterritorium Lakshadweep.

Wir können Ihnen unser Bangaram Island Resort empfehlen. Es liegt auf der tropischen Bangaram Island und bietet abseits vom Massentourismus vor allem für Taucher und Wassersportler ein wahres Paradies. Es erwarten Sie unberührte Natur, traumhafte Sandstrände, unzählige Kokospalmen und eine typische „Robinson Crusoe-Atmosphäre“.

Urlaub im „Bangaram Island Resort“

In den seichteren Gewässern des Indischen Ozeans, treten bei niedrigem Wasserstand oft Sandbänke zu tage.

Natürlich gibt es noch viele weiteren tolle Inseln in Asien – sprechen Sie mit unseren Zielgebietsexperten und lassen Sie sich ganz individuell beraten.

Kontakt zu unseren Zielexperten

Kommentare

4. Juli 2018
Hey, vielen Dank für den Beitrag. Ich würde gerne die nächsten Jahre mal eine Reise nach Vietnam machen. Könntet ihr dazu vielleicht auch mal ein paar Tipps geben, damit man sich das passend zusammenstellen kann?
l.gerlach
5. Juli 2018
Hallo Vietnam Rundreise Fan, schön, dass dir der Beitrag gefällt! Wir können dir gerne eine Vietnam Rundreise nach deinem Geschmack zusammenstellen. Ein paar Hilfreiche Tipps findest du hier: Vietnam TippsMelde dich doch einfach mal bei unseren Vietnam Experten - Kontakt steht im oben genannten Link.

Schreibe einen Kommentar