Ayeyarwaddy Delta-Rundreise mit Baden Ngwe Saung Beach

Tourcode RGN 101/102

8 Tage/7 Nächte
Englisch- bzw. deutschsprachige Myanmar-
Privatreise
Ab/bis Yangon, Reisebeginn täglich
Ayeyarwaddy Delta-Rundreise: Yangon – Dedaye – Bogalay – Meinmahla Kyun Wildlife Sanctuary – Bogalay – Maw Kyun – Kyonem Ngay – Pathein – Baden am Strand von Ngwe Saung – Yangon
Ayeyarwaddy Delta-Rundreise – Entdecken Sie das Leben im Delta des größten Flusses Myanmars. Der Irrawaddy, wie der Strom auch genannt wird, ist die Lebensader Myanmars. Das fruchtbare Delta begeistert mit einem Flusslabyrinth, Mangrovensümpfen und Reisfeldern, soweit das Auge reicht. Touristisch noch nicht völlig erschlossen, lädt das Delta zu einer Erkundungsreise ein: Beobachten Sie im Meinmalha Kyun Wildlife Sanctuary Schildkröten, Krokodile und farbenfrohe Vögel, tauchen Sie ein in die quirlige Hafenstadt Bogalay, entdecken Sie die Parasol-Stadt Pathein und entspannen Sie am Silberstrand in Ngwe Saung, einem der schönsten Strände des Landes.
Lassen Sie sich ein auf das Land und die Menschen im Flussdelta des Ayeyarwaddy und lernen Sie eine unbekannte Seite Myanmars kennen.
Reisehöhepunkte:
  • Großartige Flusslandschaft und Reisanbau im Ayeyarwady-Delta
  • Besuch einer Grundschule im Wiederaufbau in Nyaung Lan
  • Lebhafte Hafenstadt Bogalay mit farbenfrohen Märkten
  • Geschützter Mangrovenwald Meinmalha Kyun Wildlife Sanctuary mit einzigartiger Tierwelt
  • Pathein mit seinen berühmten Parasol-Schirmen
  • Kilometerlange weiße Strände in Ngwe Saung
1. Tag: Yangon – Dedaye – Bogalay – Meinmahla Kyun Wildlife Sanctuary    (M,A)
Am Morgen werden Sie am Hotel abgeholt und nach Dedaye gebracht. Nach einem Bummel auf dem Morgenmarkt besichtigen Sie unterwegs in Kuchan Kone unter anderem eine Bootsbau-Werkstatt. Danach steht ein Besuch in der Nyaung Lan Grundschule auf dem Programm, die Sie mit einem Boot erreichen. U Myo Oo, einer der Lehrer, wird Ihnen einiges über den Wiederaufbau der 2008 vom Zyklon Nargis zerstörten Schule erzählen und Ihnen das Leben der Kinder in der Delta-Region näherbringen. Auf einer beschaulichen Fahrt mit einigen kleineren Stopps an schönen Brücken geht es mit dem Boot weiter nach Bogalay (Fahrtzeit ca. 4 Stunden). Dort essen Sie in einem lokalen Restaurant zu Mittag.
Im Informationszentrum des Meinmalha Kyun Wildlife Sanctuary werden Sie über das geschützte Waldgebiet im Delta informiert. Mit einem Boot geht es dann ins Herz des Meinmalha Kyun Wildlife Sanctuary (ca. 2 Stunden), wo Sie Ihr Gästehaus beziehen können. Am Abend gegen 9 Uhr starten Sie zu einer abenteuerlichen Nachtexkursion: Sie fahren mit dem Boot die kleinen Flüsse entlang, hinein in den Mangrovenwald, wo Sie junge Krokodile und Glühwürmchen, die die Bäumen erleuchten, beobachten können. Sie erfahren von Ihrem Ranger, der die Exkursion begleitet, auch einiges über die Krokodile und Schildkröten, die an geschützten Plätzen Ihre Eier ablegen und ihre Jungen großziehen.
Abendessen und Übernachtung im Gästehaus.
2. Tag: Meinmahla Kyun Wildlife Sanctuary – Bogalay – Maw Kyun    (F,M)
Nach dem Frühstück im Hotel erkunden Sie noch einmal den Mangrovenwald, den Sie nach einem 20-minütigen Spaziergang erreichen. Ihr Ranger erzählt Ihnen viel Wissenswertes über die Tiere, die hier leben: Der Mangrovenwald ist der Lebensraum und die Kinderstube für Vögel, Fische, Krokodile, Schildkröten. Auf der Insel leben aber auch Wildkatzen, Affen und viele andere Tiere. Nach dem Zyklon Nargis im Jahre 2008 wurden hier auch viele neue Bäume gepflanzt, um das Gleichgewicht des Ökosystems wiederherzustellen. Ehe Sie zum Gästehaus zurückkehren, besuchen Sie noch ein kleines Fischerdorf.
Danach geht es mit dem Boot zurück nach Bogalay und weiter nach Maw Kyun. Dort essen Sie in einem kleinen Restaurant zu Mittag und besuchen den Markt mit seinen verschieden Fisch- und Meeresfrüchte-Spezialitäten.
Übernachtung in Maw Kyun.
3. Tag: Maw Kyun – Kyonem Ngay – Pathein    (F)
Nach dem Frühstück im Hotel oder einem kleinen Kaffeehaus geht es mit dem Boot weiter nach Kyonem Ngay (Fahrtzeit ca. 1,5 Stunden). Von dort fahren Sie mit dem Auto durch das Delta bis zu Ihrem Tagesziel Pathein. Ihre Reise führt durch unzählige Reisfelder, das Getreide zählt zu den meistangebauten Pflanzen in Myanmar und gehört zu jedem Essen. Sie halten in kleinen Dörfern und haben die Gelegenheit, den Bauern bei ihrer Arbeit zuzusehen und einiges über den Reisanbau zu lernen.
Übernachtung in Pathein.
4. Tag: Pathein – Ngwe Saung    (F)
Am Morgen besuchen Sie den Markt von Pathein: Erleben Sie das quirlige Treiben der Bewohner, die hier Essen, Kleidung und andere alltägliche Dinge kaufen. Die bunten, handgemachten Parasol-Schirme werden hier seit über 100 Jahren hergestellt. Die beeindruckende Shwe Mohtaw Pagode steht als Nächstes auf Ihrem Programm. Anschließend kehren Sie zum Packen zurück in Ihr Hotel, ehe Sie zur Fahrt nach Ngwe Saung aufbrechen (Fahrtzeit ca. 2 Stunden). Am Golf von Bengalen gelegen, wartet der Ort mit palmengesäumten Sandstränden wie dem 9 Kilometer langen, flach abfallenden Ngwe Saung Beach auf Sie.
Übernachtung in Ngwe Saung.
5.- 7. Tag: Ngwe Saung    (F)
Die Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung: Entspannen Sie am ruhigen Strand, genießen Sie das Schwimmen im Meer oder spazieren Sie von einer Bucht in die nächste.
Übernachtung in Ngwe Saung.
8. Tag: Ngwe Saung – Yangon Flughafen    (F)
Nach dem Frühstück brechen Sie nach Yangon auf (Fahrtzeit ca. 5 Stunden) und werden dort für Ihren Weiterflug nach Bangkok oder nach Deutschland zum Flughafen gebracht.

Programmänderungen vorbehalten
 
Eingeschlossene Leistungen:
Myanmar Rundreise auf Privatbasis
RGN101 mit örtlicher, Englisch sprechender Reiseleitung
(Ausnahme: keine Reiseleitung in Ngwe Saung)
RGN102 mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
(Ausnahme: keine Reiseleitung in Ngwe Saung)
Transfers in privaten Fahrzeugen (nur teils klimatisiert)
Privater Forest Ranger im Meinmahla Kyun Wildlife Sanctury
7 Übernachtungen in den unten aufgeführten Hotels oder gleichwertig
Besichtigungen inklusive Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
alle Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
alle Bootsfahrten gemäß Reiseverlauf
Nicht eingeschlossen:
Visagebühren (zurzeit € 25 p.P.)
persönliche Ausgaben
sonstige Mahlzeiten und Getränke
Kosten für Gepäckträger
Versicherungen
Trinkgelder
 
Hotelliste
Stadt Ausgewählte Hotels Zimmer Nächte
Meinmahla Kyun Frdea Guesthouse at Byone Hmwe Island - 1
Maw Kyun Htaik Tin Ly Guesthouse - 1
Pathein Pathein Hotel Standard 1
Ngwe Saung Myanmar Treasure Resort Superior Garden View 4
Ayeyarwaddy – Ayeyarwady - Irrawaddy Delta – weitere Reiseideen bitte anfordern