Wann ist die beste Reisezeit für Hongkong?

Da Hongkong im Süden Chinas gelegen ist herrscht dort ein subtropisches, feuchtes Klima und eine jährliche Durchschnittstemperatur von 22,5° C mit 10 sehr niederschlagsreichen Monaten. Die vier Jahreszeiten unterscheiden sich mit vergleichsweise trockenen, milden Wintern und heißen, feuchten Sommern sehr klar voneinander. Das Wetter im Frühjahr und Herbst ist angenehm mild, während es am Anfang und Ende des Sommers oft zu heftigen Regenschauern kommen kann.

Der Winter, der in Hongkong von Januar bis März andauert, ist mild bis warm und dabei trocken während der Sommer im Zeitraum von April bis September heiß und regnerisch ist. Der Herbst in den Monaten von Oktober bis Dezember bleibt warm und trocken.

Die Beste Reisezeit für Hongkong ist von Herbst bis Frühling, also Ende September bis April. Es kann zwar zu vereinzelten Regenschauern kommen, das Wetter ist in dieser Zeit jedoch sehr stabil und die Luftfeuchtigkeit nicht zu hoch.

Da auch in den Monaten August und September eine hohe Taifun-Gefahr besteht, ist von einer Hongkong Reise im Hochsommer abzuraten.

Hongkong Klima und Wetter im Überblick:

Klimadiagramm Hongkong (China)

Sie haben noch Fragen zur besten Reisezeit für Hongkong? Unsere Experten stehen Ihnen gerne Rede und Antwort. Kontaktieren Sie uns unter 06021-3065-30

Ausgewählte Hongkong Reisen

Mit „Cotai Strip“ wird in Macau das gesamte Areal der Hotelkasinos bezeichnet.

Asien erleben Kombi Hongkong Macau und Bali

12-tägige Stadt und Bade Kombi Hongkong Macau und Bali

Zu einer Streetfoodtour durch Hongkong gehören Dim Sums einfach dazu!

Hongkong Foody Tour

Private Food Tour durch Hongkong mit vielen Snacks und Leckereien

 

Planen Sie Ihre Traumreise mit uns!

Sie hat das Reisefieber bereits gepackt? Planen Sie mit uns Ihre Traumreise!