Wann ist die beste Reisezeit für Jordanien?

Das Klima Jordaniens ist unterschiedlich je nach Region, da das Land in einer klimatischen Übergangszone zwischen dem mediterranen Klima des Mittelmeerraums und dem Wüstenklima liegt.

Der Westen ist geprägt vom mediterranen Klima mit warmen, trockenen Sommern sowie milden aber feuchten Wintern. Hier schwanken die Temperaturen im Jahresverlauf zwischen 13 °C und 33 °C und der meiste Regen fällt hierbei zwischen November und März.

Am Roten Meer liegen die Temperaturen zwischen 20 °C und 38 °C. Die Region weist trockene Sommermonate und eine sonnige, milde Winterzeit auf.

Der Osten und Süden weist bereits Wüstenklima mit großen Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht auf. Vor allem im Hochsommer kann es hier zu extremer Hitze kommen. Der östliche Teil des Landes verzeichnet den wenigsten Regen.

Die beste Reisezeit für Jordanien Reisen sind die Monate April und Mai oder Oktober und November, da die Temperaturen nicht zu hoch sind. Am Roten Meer kann man in der Regel das ganze Jahr über baden.

Jordanien Klima und Wetter im Überblick:

Klimadiagramm Ma'an (Jordanien)
Klimadiagramm Agabe (Jordanien)
Klimadiagramm Amman (Jordanien)
Klimadiagramm Irbid (Jordanien)

Ausgewählte Jordanien Reisen

Unsere Jordanien Experten beraten Sie hinsichtlich der besten Reisezeit für Jordanien gerne.

Berühmtes Schatzhaus der Felsenstadt Petra

Jordaniens Höhepunkte: Rundreise & Baden Aqaba

9-tägige Jordanien Reise

Reiseroute: Amman – Jerash – Ajloun – Madaba – Berg Nebo – Kerak – Petra – Little Petra – Wadi Rum – Aqaba

In Petra besteht die Möglichkeit bei einer Nachtwanderung das Khazne al-Firaun (Schatzhaus) im Licht von 1.800 Kerzen zu bestaunen. Ihre Jordanien Reise planen unsere Experten individuell mit nach Ihren Wünschen.

Best of Jordanien

8-tägige Mietwagen Rundreise Jordanien

Reiseroute: Amman – Um Qais – Jerash – Berg Nebo – Madaba – Kerak – Petra – Wadi Rum – Aqaba – Totes Meer – Amman

Griechisch geprägte Umqais Golanhoehe in Jordanien

Jordanien Wanderreise – Aktiv erleben

7-tägige Jordanien Wanderreise Reiseroute: Amman – Ajloun – Jerash – Madaba – Nebo – Totes Meer – Dana – Beidah – Petra – Wadi Rum – Aqaba

Ein Mann spielt auf einer Ud in der Felsenstadt Petra

Israel Jordanien Erlebnisreise

11-tägige Gruppenreise Heiliges Land erleben Reiseroute: Tel Aviv – Jaffa – Caesarea Maritima – Haifa – Akko – See Genezareth – Tabgha – Kapernaum – Galiläa – Nazareth – Beit Alfa – Totes Meer – Jerusalem – Amman – Madaba – Berg Nebo – Shobak – Petra – WadiRum – Totes Meer – Amman

In Petra besteht die Möglichkeit bei einer Nachtwanderung das Khazne al-Firaun (Schatzhaus) im Licht von 1.800 Kerzen zu bestaunen.

Jordanien Reise – Jordanien Rundreise Kompakt zu den Höhepunkten Jordaniens

8-tägige Rundreise Jordanien Kompakt  Reiseroute: Amman – Jerash – Ajloun – Madaba – Berg Nebo – Kerak – Petra – Little Petra – Wadi Rum – Aqaba –Totes Meer – Amman

Planen Sie Ihre Traumreise mit uns!

Sie hat das Reisefieber bereits gepackt? Planen Sie mit uns Ihre Traumreise!