Lankayan Island Dive Resort

Lankayan Island / Sabah / Borneo / Malaysia

Das Lankayan Island Dive Resort liegt auf einer traumhaften kleinen Insel mitten in der Sulu-See in einem Marine-Schutzgebiet. Lankayan Island ist ein kleines Stück Paradies mit unberührter Natur und einer üppigen tropischen Inselvegetation. Weiße Traumstrände und glasklares Wasser laden zum Erholen und Baden ein. Berühmt für seine Vielfalt an Makrolebewesen sowie Begegnungen mit Walhaien in den Monaten März-Mai ist Lankayan Island ein absolutes Taucherparadies. Insgesamt gibt es ca. 25 verschiedene Tauchplätze, darunter auch zwei Schiffswracks aus dem 2. Weltkrieg. Auch für Anfänger sind die Tauchgebiete um Lankayan geeignet.

Die Insel befindet sich zudem im Nistgebiet der Meeresschildkröten. In der Zeit zwischen Juni und September bestehen große Chancen, die kleinen Babyschildkröten beim Schlüpfen, sowie auf Ihren ersten Schritten Richtung Meer zu beobachten.

Anreise: ab Sandakan ca. 90 Minuten mit dem Boot. Es empfiehlt sich bei Ankunft eine Zwischenübernachtung im Sepilok Nature Resort in Sandakan. Das Resort liegt direkt im Dschungel. Sie können das Sepilok Orang-Utan-Reservat besuchen und eine Dschungel-Nachtwanderung machen (im Paketpreis unten inklusive).

Abreise: Bitte buchen Sie erst einen Flug nach 11:00 Uhr. Alle Gäste die erst am Nachmittag einen Flug haben werden zur Wartezeitenverkürzung erst zum Sepilok Nature Resort gebracht. Hier bekommen Sie ein Mittagessen (im Preis inklusive) und haben die Gelegenheit das Orang-Utan-Reservat (Eintritt ist vor Ort zu zahlen, nicht inklusive) zu besuchen.

Transferzeiten:

Sandakan – Lankayan Island:             montags / mittwochs / freitags um 10:00 Uhr

Lankayan Island – Sandakan:            montags/ mittwochs / freitags um 07:00 Uhr

In der Hauptsaison 01.07. – 30.09.2017 findet der Boottransfer täglich statt.

Sandakan – Lankayan Island täglich 10:00 Uhr

Lankayan Island – Sandakan täglich 07:00 Uhr

 

Hotel:

Das in die üppige Vegetation eingebettete Lankayan Island Resort unterhält ein Open-Air-Restaurant, welches vor allem für fangfrischen Fisch und Meeresspezialitäten steht. Weiterhin gibt es eine Lounge sowie einen Fernsehraum, in dem Sie sich Ihre Tagesaufnahmen anschauen können. Internet-Zugang steht Ihnen im Hauptgebäude zur Verfügung. Im Hauptgebäude befindet sich ein kleiner Shop, wo Sie beispielsweise Souvenirs, Postkarten, Batterien und Hygieneartikel erwerben können.

Zimmer:

Das Lankayan Island Dive Resort bietet insgesamt 20 freistehende Einzelbungalows (Chalets), die sich entlang des herrlichen Sandstrandes verteilen. Alle Chalets sind im landestypischen Stil aus lokalem Holz gebaut und passen sich dadurch prima an die natürliche Umgebung an. Zur Ausstattung gehören Dusche, WC, Klimaanlage, Ventilator sowie eine Terrasse mit Meerblick.

Verpflegung: Vollpension. 3x täglich Buffet mit landestypischen Gerichten.

Sport/Aktivitäten:

Tauchen – gegen Gebühr. Die Tauchbasis steht unter malaysischer Leitung. Das Tauchteam besteht aus 5 Tauchlehrern bzw. Dive-Guides. Die Tauchausbildung erfolgt nach PADI Richtlinien in Englisch.

Tauchbetrieb:

Täglich 3 begleitete Bootstauchgänge und unbegrenzte Strandtauchgänge im Preis der Tauchpakete

inklusive. Je nach Anzahl der Taucher stehen bis zu 3 Schnellboote zur Verfügung.

Tauchausrüstung:

12 l Aluflaschen (INT) – Bügeladapter bitte mitnehmen. Es stehen insgesamt 15 Leihausrüstungen

zur Verfügung. Tauchcomputer sind nicht verfügbar.

Tauchplätze:

In nur 5- 15 Minuten Fahrtzeit sind ca. 25 verschiedene Tauchplätze zu erreichen. Dazu zählen u.a. auch zwei schön bewachsene Schiffswracks der japanischen Marine aus dem 2. Weltkrieg. Mit einem bisschen Glück besteht die Chance in den Monaten März und April Walhaie zu sehen. Sehr häufig sind hingegen Leopardenhaie anzutreffen. Lankayan besticht vor allem durch seine Vielfalt an Makrolebewesen.

Sämtliche Tauchgebiete liegen in einer Maximaltiefe von ca. 25 m. Es kommt selten zu starken Strömungen. Somit ist Lankayan also auch ein gutes Tauchgebiet für Anfänger.

Prachtvolle Korallen beim Tauchgang vom Kura Kura Resort im Karimunjawa Archipel vor der Insel Pulau Menyawakan

Für alle Taucher – hier geht es zu den Tauchpaketen.