Anantara Resort and Spa

Chiang Saen / Thailand

Das Anantara Resort & Spa liegt inmitten der herrlichen Gebirgslandschaft des Goldenen Dreiecks in Chiang Saen. Hier können Sie einen atemberaubenden Blick über das Gebiet genießen, in dem die Grenzen von Thailand, Laos und Myanmar zusammentreffen. Das luxuriöse, im thailändischen Stil erbaute Resort ist von einer üppigen, tropischen Parkanlage umgeben und zählt zu den besten Hotels im Norden von Thailand. Der einzigartige Charme dieser Anlage, die beeindruckende Lanna-Architektur und der hervorragende Service machen Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Lage ist ideal für Erkundungstouren ins Goldene Dreieck und Besichtigungen der zahlreichen Sehenswürdigkeiten dieser Gegend.

Anreise/Transferzeit:

ca. Minuten vom Flughafen Chiang Rai.

Hotel:

Das Anantara Resort & Spa verfügt über eine schöne Swimmingpool-Landschaft mit großer Sonnenterrasse, auf der Sie sich entspannen und dabei die herrliche Aussicht über die umliegende Landschaft genießen können. Im luxuriös gestalteten Ananatara Spa können Sie sich mit einer breiten Palette an Massagen und anderen Wellnessanwendungen verwöhnen lassen. Das gastronomische Angebot umfasst zwei exzellente Restaurants, die regionale Köstlichkeiten sowie italienische und internationale Spezialitäten servieren. In der gemütlichen „Elephant Bar and Opium Terrace“ können Sie den Abend am offenen Kamin mit einem Drink ausklingen lassen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Resorts gehören die Lanna-Kochschule, Businesscenter, Ausflugsschalter, Mountainbikeverleih und Wäscheservice.

Zimmer:

Insgesamt 77 geräumige Zimmer, die luxuriös und im traditionellen Thai-Stil eingerichtet sind.
Die Deluxe Three Country View Zimmer (32 qm) sind ausgestattet mit Bad/Dusche, WC, Föhn, Klimaanlage, Satelliten-TV, DVD-Player, Telefon, kostenlosem W-LAN-Zugang, Safe, Minibar, Espressomaschine, Kaffee- und Teezubereiter sowie einem Balkon mit herrlichem Blick auf die wunderschöne Umgebung.

Sport/Aktivitäten:

inklusive nach Verfügbarkeit: Fitnesscenter, Tennis, Tischtennis, Squash, Jogging-Pfad. Gegen Gebühr können Yoga- und thailändische Kochkurse besucht und Mountainbikes ausgeliehen werden. Verschiedene Ausflüge wie Trekking, Bootsfahrten auf dem Mekong und Elefantensafaris können vom Hotel organisiert werden (gegen Gebühr). Im hoteleigenen Elefantencamp können Sie die Elefanten in ihrer natürlichen Umgebung hautnah begegnen.

 

Wellness:

Das Anantara Spa bietet verschiedene Anwendungen, Massagen und Sauna gegen Gebühr in einer entspannenden stilvoll eingerichteten Umgebung. Außerdem können Wellnessseminare zu verschiedenen Themen besucht werden.

Der Angthong Nationalpark im Golf von Thailand bietet viele traumhafte, einsame, tropische Inseln.

Sie interessieren sich für Thailand Reisen? Alle Reisen finden Sie hier im Überblick.

Die Bergvölker in Südostasien sind Minderheiten, die sich vor Allem auf die Staatsgebiete von Myanmar, Thailand, Laos, Kambodscha und Vietnam verteilen.

Sie interessieren sich für Reisen in Norden Thailands? Hier geht es zu unserer Reise.