Phi Phi Island Village Beach Resort

Loh Ba Gao/ Koh Phi Phi / Thailand

Das Phi Phi Island Village Beach Resort liegt sehr idyllisch und ruhig direkt am langen, palmengesäumten Strand in der Loh Ba Gao Bucht an der Ostküste der Insel Koh Phi Phi. Inmitten einer weitläufigen und wunderschönen Gartenanlage genießen Sie hier viel Privatsphäre und Romantik pur. Die beeindruckende Unterwasserwelt der Inselgruppe lädt zu langen Tauchausflügen ein.

Anreise/Transferzeit:

ca. 45 Minuten mit dem Bus und anschließen ca. 80 Minuten mit dem Resort-Boot vom internationalen Flughafen Phuket.

Hotel:

In der großen und sehr gepflegten Anlage des Phi Phi Island Village Beach Resorts befindet sich eine schöne Poollandschaft mit Kinderbecken, Jacuzzi und einer Bar, die kleine Snacks, Erfrischungen und Cocktails serviert. Die drei Restaurants, eines davon liegt direkt am Strand, bieten eine große Auswahl an thailändischen und internationalen Gerichten sowie Meeresspezialitäten an. Ein Pub, ein Internet-Café und die Beach Bar runden das Angebot ab. Für Entspannung und Erholung sorgt das am Hang gelegene Wana Spa mit einer breiten Palette an Massagen und Behandlungen. Ferner gibt es im Resort einen Souvenirshop, Boutique und Wäscheservice.

Zimmer:

Alle 189 Zimmer des Phi Phi Island Beach Resorts befinden sich in Holz-Bungalows im thailändischen Stil, die auf Stelzen gebaut und liebevoll unter Verwendung verschiedener Naturmaterialien dekoriert sind. Das Resort verfügt außerdem über 12 private Hillside Pool Villen.

Die Superior Bungalows (ca. 35 qm) sind ausgestattet mit Dusche, WC, Föhn, Klimaanlage, Satelliten-TV, Telefon, kostenlosem Wifi-Zugang, Minibar, Kaffee- und Teezubereiter sowie einer großen Terrasse mit Sitzgelegenheit und Gartenblick. Die Deluxe Bungalows (ca. 59 qm) sind luxuriöser eingerichtet, liegen zur Meerseite hin und verfügen über zwei Terrassen. Die Beachfront Junior Suiten (ca. 80 qm) liegen direkt am 800 Meter langen Sandstrand.

Sport/Aktivitäten:

Tennis, Windsurfen, Fischen, Bootsverleih und Fitness-Zentrum. Weiterhin können diverse Ausflüge zum Tauchen, zu den Inseln, Hochseefischen und Thai-Kochkurse durch das Phi Phi Island Village Beach Resort arrangiert werden.

 

Tauchen/Schnorcheln:

Die Phi Phi Inseln sind von beeindruckenden Korallen-Formationen, geheimnisvollen Höhlen und einem großen Spektrum an bunten Tropen-Fischen und anderen schönen Meerestieren umgeben. Das Phi Phi Island Village Beach Resort verfügt über ein zertifiziertes Tauchzentrum in dem Tauchkurse und -exkursionen auch in deutscher Sprache (gegen Gebühr) gebucht werden können.

 

Wellness:

Genießen Sie verschiedene Anwendungen und Massagen gegen Gebühr im luxuriösen Wana Spa mit beeindruckendem Meeresblick. Zu den Massagen zählt auch die entspannende, traditionelle Thai-Massage.

Der Angthong Nationalpark im Golf von Thailand bietet viele traumhafte, einsame, tropische Inseln.

Sie interessieren sich für Thailand Reisen? Alle Reisen finden Sie hier in unserem Überblick.

Die kleine Insel Koh Kradan in der Andamanensee gilt als absoluter Geheimtipp, sie bietet nur einige wenige Resorts und hat weder Straßen noch Dörfer.

Sie interessieren sich für Reisen zu Thailands Inseln? Hier geht es zur Rundreise Thailands schönste Strände.