Ayurveda Kur Sri Lanka

Ayurveda, die jahrtausendealte Heilkunst, handelt vom langen und gesunden Leben. Sie ist eine der ältesten bekannten  Gesundheits- und Medizinlehren der Welt und hat ihren  Ursprung in Indien und Sri Lanka. Sri Lanka ist denn auch eines der beliebtesten Reiseziele für einen erholsamen Ayurveda-Urlaub. In Sri Lanka wird Ayurveda in seiner Einzigartigkeit mit großem Erfolg praktiziert, und einige der besten Ayurveda-Resorts finden Sie an Sri Lankas goldgelben Stränden.

Ein ayurvedisches Kräuterbad stimuliert Geist und Körper und bewirkt ein belebendes und frisches Hautgefühl.
Ayurveda Kräuterbad in Sri Lanka

Ayurveda Kur Sri Lanka: Harmonie und Gleichgewicht finden

Während Ihrer traditionellen Panchakarma-Kur, dem Herz der ayurvedischen Medizin, können Sie sich nicht nur von den herzlichen Menschen verwöhnen lassen, sondern auch die paradiesischen Sandstrände und das kristallklare Wasser genießen.

Die beste Reisezeit für Sri Lanka ist von November bis April. Für eine Ayurveda Kur ist aber insbesondere die Monsunzeit besonders förderlich.

 

Ziel einer Ayurveda Reise ist es, zu Ruhe und innerer Harmonie zu finden. Erleben und genießen Sie auf Ihrer Sri Lanka-Reise authentische Ayurveda-Anwendungen, die für mehr Vitalität, ein jüngeres Aussehen und tiefe Entspannung sorgen.

Der Ursprung des Ayurveda liegt im Südwesten Indiens, wo die Gesundheitslehre ihren Anfang nahm. Der Name setzt sich aus Ayus, Leben, und Veda, Wissen, zusammen. Im Mittelpunkt der Lehre stehen die Heilkräfte der Natur. Eine besondere Bedeutung kommt den drei Doshas zu, den Lebensenergien Vata, Pitta und Kapha, die für alle Abläufe im Körper verantwortlich sind. Ihre Harmonie ist entscheidend für die Gesundheit eines jeden Menschen. So kann beispielsweise Stress das Gleichgewicht stören und sich in Krankheit ausdrücken. Ayurveda verhilft dazu, das ursprüngliche Gleichgewicht wiederherzustellen.

Traditionellen Ayurveda Massagen wird eine entspannende und heilende Wirkung nachgesagt.
Ayurveda Massage in Sri Lanka

Ayurveda Reisen: Genuss und Gesundheit in einem

Der Behandlungsansatz ist ganzheitlich – körperliche sowie seelische Aspekte werden einbezogen – und individuell auf Sie abgestimmt. In allen Ayurveda-Resorts auf Sri Lanka arbeiten speziell ausgebildete Ayurveda-Ärzte und Therapeuten, die für Sie einen Ernährungs- sowie einen Behandlungsplan zusammenstellen. Akkupunktur, Ölmassagen und Wassergüsse sind Bestandteile Ihrer Kur. Ayurveda will nicht nur heilen, sondern insbesondere auch Krankheiten vorbeugen, und da die Lehre davon ausgeht, dass falsche Essgewohnheiten Hauptverursacher von Krankheiten sind, wird die Behandlung von einer leicht verdaulichen, gesunden Ernährung begleitet. Das Essen während Ihrer Ayurveda-Kur ist äußerst schmackhaft. Genuss und Gesundheit gehen bei Ayurveda durchaus zusammen!

Nach Ihren täglichen Ayurveda-Anwendungen können Sie einfach die Ruhe in Ihrem Resort auf Sri Lanka genießen, einen Spaziergang durch den Tropengarten unternehmen, im Indischen Ozean baden oder an einem Yoga- oder Meditationskurs teilnehmen. Sie werden schnell merken, dass sich eine tiefe Entspannung einstellt, zugleich aber auch neue Lebensenergie und Elan.

 

Wundervoller Ausblick vom Pidurangala Felsen auf den Löwenfelsen von Sigiriya
Blick vom Pidurangala Felsen auf den Löwenfelsen Sigiriya

Ayurveda Kur auf Sri Lanka in Kombination mit den Höhepunkten der Insel

Übersetzt  bedeutet Sri Lanka “strahlend leuchtendes Land“, und die Insel wird oft auch „Perle des Indischen Ozeans“ genannt. Zu Recht, denn Sri Lanka weist überwältigend schöne Landschaften und ein reiches kulturelles Erbe auf, sodass sich eine Rundreise vor oder nach Ihrem Ayurveda-Aufenthalt geradezu anbietet.

Entdecken Sie üppig bewaldete Berge, endlose Teeplantagen, eindrucksvolle Höhlentempel, imposante Buddha-Statuen und die exotische Tier- und Pflanzenwelt der Tropeninsel.

Hier geht es zu unseren Sri Lanka Rundreise, die wir gerne individuelle auf Ihre Wünsche anpassen.

Unsere Privatreisen können jederzeit nach Ihren individuellen Wünschen und Ansprüchen hinsichtlich Dauer, Reiseroute und Hotelauswahl angepasst werden.

Der weitläufige Strand am Siddhalepa Ayurveda Health Resort Sri Lanka läd zum Entspannen ein

Das Siddhalepa Ayurveda Health Resort – eine Empfehlung von Reisefieber

Ayurvedische Hot Stone Massagen folgen einem festgelegten Ablauf und dürfen nur von speziell zertifizierten Masseuren angeboten werden.

Eine Woche voller Entspannung und Wellness können Sie in Sri Lanka schon ab €779 genießen.