Bali Reisen – Bali Urlaub vom Bali Spezialisten reisefieber.net
 
 

Bali Reisen

 
 
Bali Reisen Bali Rundreisen Bali Gruppenreisen Bali Urlaub Kombi
 
Bali Reisen individuellBali Urlaub für Sie maßgeschneidert, individuell nach Ihren Wünschen und Ihren Ansprüchen.
reisefieber, Ihr Spezialist für Bali Reisen macht alles möglich! Urlaub auf Bali von Anfang an.

Entdecken Sie mit reisefieber auf Ihren Bali Reisen die faszinierende Insel der Götter. Wir bieten Ihnen einen Bali Urlaub abseits der üblichen Touristenpfade. Egal ob als individuell geplanter Bali Urlaub oder in netter Gesellschaft bei einer Bali Kleingruppenreisen - wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Bali Rundreisen, Bali Tauchkreuzfahrten, Bali Tauchresorts, Bali Wellness Urlaub und Bali Reiseangeboten.

Betrachten Sie unsere Bali Reisen und Rundreisen als Reiseideen für Ihren Bali Urlaub – wir gestalten Ihre Bali Reisen ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen. Sie reisen mit eigenem Fahrer und privater Reiseleitung und bestimmen selbst das Tempo Ihrer Bali Reisen.

Unsere kompetenten Bali Urlaub Experten beraten Sie gerne und finden mit Ihnen gemeinsam Ihre perfekten Bali Reisen.

Mehr sehen und erleben mit reisefieber, dem Bali Urlaub Spezialisten
Kombinieren Sie Ihren Bali Urlaub mit einem Abstecher auf die Schwesterinsel Lombok und den Gili Inseln. Auch Bali Reisekombinationen mit Java, Sumatra, Sulawesi, Komodo, Flores, Irian Jaya (West Papua) und Singapur eignen sich ideal.

Bali Reisen von reisefieber, Ihrem Bali Urlaub Experten, so individuell wie Ihre Wünsche und Ihre Ansprüche!
Fordern Sie Ihre individuellen Bali Urlaub Reisen an.
Mehr zu Balireisen erfahren
 
 
Bali


Tanah Lot


Candidasa


Sanur


Bali


Bali


Bali


Bali
Bali Reisen - lernen Sie Bali auch jenseits der Touristenzentren kennen und lassen Sie die Mystik dieser Götterinsel – einem Stück Himmel auf Erden – auf sich einwirken.

Bali Urlaub, wichtig für Sie - Bali Klima und Bali Reisezeit: Tropisches Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit. Bali kann prinzipiell ganzjährig bereist werden. Angenehmste Reisezeit für Bali ist während der Trockenzeit von April bis Oktober. Die Tagestemperaturen liegen bei durchschnittlich 30°C. Regenzeit herrscht von November bis März. Während dieser Monate ist mit teilweise heftigen, meist jedoch nur kurzen Regenschauern zu rechnen. Die Wassertemperaturen liegen ganzjährig bei etwa 28°C.

Für Sonnenanbeter und Badeurlauber bietet Bali einige schöne Strände, die sich in mehrere Bereiche aufteilen lassen:

Bali Badeurlaub von A bis Z:

Süd Bali Badeurlaub:
Benoa: nördlich an Nusa Dua anschließend, mit teils feinem, teils grobkörnigem Strand. Durch ein vorgelagertes Riff ist das Schwimmen im Meer nur bei Flut möglich. Unterhaltung wird durch die breite Palette an Wassersportmöglichkeiten sowie die zahlreichen Geschäfte, Restaurants und Bars geboten.

Jimbaran: die südlichste Badebucht mit einem der schönsten Strände Balis, gut 2 km lang und feinsandig. Aufgrund eines vorgelagerten Riffs ist das Meer ruhig und daher gut zum Schwimmen geeignet. Es gibt mehrere traditionelle Lokale, die fangfrische Meeresspezialitäten bieten.

Kuta/Legian: die ehemals verschlafenen Fischerdörfchen haben sich inzwischen zum lebhaften Haupttouristenort Balis entwickelt. Hier finden Sie unzählige Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars. Das Nachtleben dauert bis in die frühen Morgenstunden. Starke Brandung und ideale Wellen machen den weitläufigen Kuta Beach zum beliebtesten Surfabschnitt der Region. Das Schwimmen im offenen Meer ist allerdings wegen der starken Unterströmung nicht immer möglich.

Nusa Dua: mit seinen vielen Luxushotels, die in parkähnlichen Anlagen eingebettet sind, gilt Nusa Dua als der gepflegteste und feinste Touristenort Balis. Der malerische, weiße Sandstrand fällt flach ab und durch ein vorgelagertes Korallenriff bestehen bei Flut sehr gute Bademöglichkeiten. Das Einkaufsviertel „Galleria“ sorgt mit seinen zahlreichen Shops, Galerien und Restaurants für Abwechslung. Für Golfspieler gibt es ganz in der Nähe einen sehr schönen 18-Loch Golf Club.

Sanur: Balis ältester Badeort Sanur liegt wenige Kilometer südöstlich von Denpasar. In dem vergleichsweise geruhsamen Touristenort spürt man das reizvolle Zusammentreffen traditioneller, östlicher Kultur und modernen, westlichen Einflüssen. Die Promenade am kilometerlangen Sandstrand lädt zu langen Spaziergängen und zum Radfahren ein. Vorgelagerte Korallenriffe machen das Schwimmen im Meer bei Flut sicher. Im gemütlichen Ortszentrum befinden sich viele Geschäfte und Restaurants.

Seminyak: nördlich des langen Legian-Strands. Weitläufiger und eher ruhiger Strand, der zu stundenlangen, Spaziergängen einlädt. Gute Restaurants, Geschäfte und Boutiquen und Clubs sorgen für angenehme Unterhaltung. Strand und Bademöglichkeiten wie in Kuta, jedoch weniger bevölkert.


Ost Bali Badeurlaub:
Amed: ruhiger, kilometerlanger, dunkler Sandstrand im äußersten Osten Balis. Sehr gute Möglichkeiten zum Schnorcheln und Tauchen in einer intakten Unterwasserwelt und großartiger Meeresfauna. Kleine Lokale und Läden vorhanden.

Candidasa: im landschaftlich wunderschönen Osten Balis gelegen, gilt der ruhige und gemütliche Ferienort als idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in das faszinierende Hinterland der Insel. Durch die hervorragenden Tauchgebiete und die große Vielfalt der Meeresfauna ist Candidasa auch bei Tauchern ein beliebtes Ziel. Der stark gezeitenabhängige Strand ist an den meisten Abschnitten nur bei Ebbe vorhanden und sehr schmal. Das Meer ist ruhig und zum Schwimmen gut geeignet. Im Ortszentrum finden Sie landestypische Restaurants, Bars und Geschäfte.

Manggis: im ruhigen Osten gelegen. Kleiner, schöner, heller Sandstrand, bei Flut nur sehr schmal. Manggis ist ideal für Ruhesuchende, Taucher und Schnorchler sowie Unternehmungslustige, die den landschaftlich reizvollen Ostteil Balis erkunden möchten. Restaurants und Läden im nahegelegenen Candi Dasa.

Tulamben: sehr bekanntes und interessantes Tauchgebiet. Auf dem Meeresgrund, ca. 1500 m vor der Küste, liegt das Wrack des amerikanischen Handelsschiffes SS Liberty, das 1942 von den damaligen japanischen Besatzern torpediert wurde. Durch den enormen Fischreichtum ist dieser Küstenabschnitt auch für Schnorchler sehr beeindruckend.
 
Nord Bali Badeurlaub:
Lovina: flachabfallender, dunkler Lava-Strand. Durch ein vorgelagertes Riff bestehen sehr gute Möglichkeiten zum Schwimmen im Meer. Lovina gilt weiterhin als idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung sowie zum Tauchen und Schnorcheln. Am Strand werden am frühen Morgen Touren zur Delphinbeobachtung anbeboten. An der Promenade befinden sich einige Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

Pemuteran: an der Nordwestküste gelegener, sehr ruhiger, feinsandiger Lavastrand. Es bestehen vielfältige Tauchmöglichkeiten wie z.B. zum "Projekt Korallenaufzucht" und zu den Makroraritäten in der Secret Bay.

Sambirenteng: im Nordosten gelegen, wo bisher nur wenig Tourismus vorhanden ist. Dadurch nahezu menschenleerer Strand mit schwarzem Lavasand und Steinen sowie üppiger Vegetation im Hintergrund. Sehr interessantes Tauchgebiet durch ein vorgelagertes Riff mit erstaunlichem Artenreichtum und einer großartigen Makrovielfalt.

Orte im Inselinneren von Bali:
Ubud: einst ein beschaulicher kleiner Ort, inmitten tropisch-grüner Landschaft und schimmernden Reisfeldern gelegen, hat sich der Künstlerort inzwischen zu einem beliebten Touristenzentrum mit vielen wunderschönen Hotels und unzähligen Galerien und Geschäften aller Art entwickelt. In Ubud werden vor allem Malerei und Textilkunst, aber auch traditionelle Holzschnitzereien gepflegt. Bereits in den 1930er Jahren lebten hier westliche Künstler, wie z. B. Walter Spies und Rudolf Bonnet. Mehrere interessante Kunstmuseen, wie das Museum Puri Lukisan, das Blanco Renaissance Museum, das Museum Neka lohnen einen Besuch. Wenn Sie mehr über die Geschichte und Architektur des Städtchens erfahren möchten, besuchen Sie das Haus des ehemaligen Rajas (Fürsten) von Ubud, Puri Saren. Unternehmen Sie einen Spaziergang zum berühmten Monkey Forest (Affenwald) oder besuchen Sie den farbenfrohen Markt im Zentrum Ubuds. Für die aktiven Urlauber und Naturliebhaber bietet sich auch die Möglichkeit durch die Reisfelder zu wandern, die umliegenden Dörfer mit dem Fahrrad zu erkunden oder eine Rafting Tour auf dem Ayung Fluss zu unternehmen. Mit etwas Glück erleben Sie auf Ihren Ausflügen irgendwo eine der unzähligen farbenfrohen Zeremonien und Tempelfeste mit kunstvoll gestalteten Opfergaben.

Munduk: abseits der gewöhnlichen Touristenwege liegt der beschauliche Bergort im Norden Balis auf 700 m Höhe. Genießen Sie die Ruhe und den beeindruckenden Ausblick auf die umliegende, tropische Landschaft mit Kaffeeplantagen und Reisterrassen sowie auf den Mount Batukaru. Munduk ist idealer Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen in der Umgebung.

Palasari: im Westen Balis gelegen befindet sich der kleine Ort Palasari. Vor allem Naturliebhaber können von hier die landschaftlichen Schönheiten Balis entdecken. In der Umgebung befinden sich große Reisfelder, die üppige Vegetation des Regenwaldes sowie eine Lagune und ein Staudamm. Lohnenswert sind Ausflüge in den Nationalpark Westbali, in dem u.a. Wildbüffel, Leoparden, Zibetkatzen, Affen, Schlangen und viele Vogelarten leben.

Sidemen: Kleiner, beschaulicher Ort in Ostbali, inmitten von Reisfeldern am Fuße des Vulkans Gunung Agung (3.142 m) gelegen. Ideal für herrliche Spaziergänge in der traumhaftschönen, ländlichen Umgebung, für Rafting Touren oder einfach zum Relaxen. Sidemen eignet sich auch als Ausgangspunkt für Ausflüge nach Besakih, Tirtagangga und Amlapura sowie für Trekkingtouren auf den Mt. Agung.


Bali Urlaub Tipps:
Kombinieren Sie Ihren Bali-Aufenthalt mit einer Rundreise auf einer der anderen Insel der vielfältigen und faszinierenden indonesischen Inselwelt: Erleben Sie Orang Utans auf Sumatra, entdecken Sie auf einer Rundreise wunderschöne, alte Tempelanlagen sowie aufregende Vulkanlandschaften auf Java, lernen Sie die landschaftliche Schönheit und Tauchgebiete der Orchideeninsel Sulawesi kennen, entdecken Sie die kleinen Sundainseln auf einer Segeltörn nach Komodo und Flores oder genießen Sie erholsame Tage an den herrlichen Stränden von Lombok und seinen vorgelagerten kleinen Gilis… Es gibt unzählige Möglichkeiten, den indonesischen Archipel kennenzulernen.
 
Bali Reisen jetzt bei Ihrem Bali Spezialisten Urlaub auf Bali buchen -
Ihre Bali Reiseanfrage bzw. Bali Urlaub Buchungsanfrage
 

Irrtum und Auslassungen vorbehalten.
Es gelten die Reisebedingungen von reisefieber-reisen GmbH, bitte vor Abschluß des
Reisevertrages unbedingt durchlesen, falls nicht vorhanden bitte anfordern.
* Alle vorherigen Angebote verlieren Ihre Gültigkeit *
 
Home