Entdecken Sie das Land auf persönliche und individuelle Art, ganz nach Ihren Wünschen. Wir bieten Ihnen eine perfekt organisierte Mietwagen-Reise, ein „Rundum-Sorglos-Paket“, bei dem Sie sich um nichts mehr kümmern müssen, während Ihrer Reise. Flug, Hotel und Mietwagen sind perfekt aufeinander abgestimmt. Sie verlassen das Flugzeug und Ihre Korea-Reise beginnt. Lassen Sie sich beraten. Inspiration

Die Biennale in Kochi (Kerala, Indien) findet wieder statt. Die größte Ausstellung zeitgenössischer Kunst vom 12.12.2022-10.04.2023 lädt Besucher aus aller Welt ein. An unterschiedlichen Orten der Hafenstadt Kochi stellen indische und internationale Künstler Ihre Werke aus. Begleitet werden die Ausstellungen von Vorträgen, Seminaren, Filmvorführungen, Musik und Workshops. Warum nicht einen Biennale Besuch mit einer Kerala-Reise

Sichern Sie sich einen der wenigen Plätze für die Kirschblüte in Japan! Japan ist seit kurzem wieder bereisbar und die Nachfrage ist entsprechend hoch. Die gute Nachricht ist: Es gibt noch Plätze auf unseren Reisen zur Kirschblüte 2023! Stöbern Sie durch unser Japanangebot, wir beraten Sie gerne:   Japan auf reisefieber Bildquelle: Pixabay

Für Kurzentschlossene: Der November ist eine gute Reisezeit und die Preise sind günstig: 7-tägige Kleingruppenreise mit Durchführungsgarantie (ab 2 Personen) Das Beste zwischen Kilimanjaro und der Serengeti Preis ab 2.295 € p.P.   Das Beste zwischen Kilimanjaro und der Serengeti   Oder Sie interessieren sich für Südafrika:   9-tägige Mietwagenreise für Einsteiger mit geführten Pirschfahrten

Gute Nachrichten für Japan-Freunde: Für Einreisen ab dem 11.10.2022 schafft Japan u.a. für deutsche, Schweizer und österreichische Staatsbürger die Visapflicht ab. Individualreisende können Japan auch wieder ohne Einschränkungen bereisen.   Haben Sie schon einmal etwas von den Oki-Inseln gehört? Die 200 Inseln liegen 40 bis 80 Kilometer westlich von der japanischen Insel Honshū. Nur 4

Tiger & Co

Tiger im indischen Dschungel

jetzt schon für das Frühjahr 2023 oder 2024 planen   Knapp 3.000 Tiger leben in Indien. Abseits der üblichen Touristen-Routen führen wir Sie nach Tadoba, Pench und Satpura. Neben Tigern können Sie auch die seltenen Lippenbären und Leoparden in den Nationalparks beobachten. Übernachtet wird in edlen Safari-Lodges, wo keine Wünsche offenbleiben. Begleitet werden Sie während

Vom 20. August bis 2. September 2022 war unser Kollege Wolfgang Mühlbauer on Tour – für einen guten Zweck: In diesem Jahr stand eine Jubiläumstour, die 25. Alpenüberquerung an, Grund genug, auch ein besonderes Programm zu planen: Der Start war in Aschaffenburg und nicht wie bisher in Memmingen im Allgäu, was dazu führte, dass die zurückgelegte Strecke

Der nächste Urlaub steht vor der Tür, aber die App meldet, dass das Covid-Impfzertifikat abgelaufen ist. Kein Problem, das Robert-Koch-Institut sagt dazu: „Die technische Gültigkeit des Zertifikats läuft nach 365 Tagen ab. Sie benötigen keine neue Impfung, es kann in der CovPass-App oder der Corona-Warn-App mit wenigen Klicks verlängert werden.“ Mehr Informationen hierzu finden Sie

Reisebastler und Flugspezialist, Weltentdecker und Länder-Erforscher, in Bergen und am Meer zuhause, in der Natur und in Städten, über und unter Wasser. Neugierig auf das, was es in der Welt, zu sehen gibt. So könnte man mich grob beschreiben. Und nebenbei bin ich auch Tourismusbetriebswirt. Nach 30 Jahren im Reisebüro war es an der Zeit,

Die Reiseexperte Mike Sopp war für Sie in der japanischen Kaiserstadt Kyoto unterwegs. Im Kyoto Reisebericht gibt er seine Erfahrungen weiter. Dieses Jahr hatte ich das Glück, einige Tage in der alten Kaiserstadt Kyoto verbringen zu dürfen. Da ich bereits im Februar angereist bin, habe ich zwar die berühmte Hanami-Kirschblüte, die in Kyoto in der
Viele unterschätzen, im Vergleich zu Südthailand den Norden des Landes. Man findet zwar im Norden kein Meer und keine Strände, dafür aber einzigartige Naturschönheiten. In dieser Region sieht man noch das ursprüngliche Thailand. Auch kulturell gibt es sehr viel zu entdecken, die meisten Tempel des Landes stehen hier im Norden. Zusätzlich spielt auch die Landwirtschaft,