Seilbahn zwischen Phu Ouoc und Hon Thom

Mit der Seilbahn zum Inselurlaub in Südvietnam?

In Südvietnam ist das keine verrückte Idee, sondern ein ganz normales Transportmittel, das die Inseln Phu Quoc und Hon Thom verbinden.

Damit ist nicht nur der Inselurlaub ein Highlight, sondern bereits die Anreise!

Hier kommen ein paar Fakten zur Seilbahn:

  • Länge: 7.899,9 Meter, laut Hersteller aus Österreich die längste Seilbahn der Welt
  • Höhe: 164 hohe Stützen führen die Seilbahn über das Meer
  • Fahrtdauer: 15 Minuten
  • Geschwindigkeit: 8,5 m/sek.
  • Passagiere: pro Kabine finden 30 Personen Platz

Obwohl die Insel Phu Quoc in Südvietnam bereits touristisch gut erschlossen ist, gibt es dort noch zahlreiche abgelegene Plätze für Ruhesuchende.
Atemberaubend schöner Palmenstrand auf der Insel Phu Quoc in Südvietnam

Reisefieber Tipp: Auf Phu Quoc kann man herrlich Baden und die Erlebnisse einer Vietnam Rundreise auf sich wirken lassen!

<