Lomboks Küste

Rückkehr nach Lombok

Die Reiseexperten von Reisefieber Reisen waren für Sie in Indonesien unterwegs, auf Lombok und die vorgelagerten Gilis. Im Expertenbericht geben sie ihre Erfahrungen weiter und stehen Rede und Antwort.

Wir von Reisefieber Reisen lieben Lombok!
Wir lieben Lombok!

Lombok, die kleine Schwester Balis, die sich sehen lassen kann! Vor 14 Jahren habe ich meine erste Lombok Reise unternommen und war sofort von der grünen Natur, dem bergigen Inselinneren und dem herrlichen Meerbegeistert begeistert. Auch dieses Mal fahre ich von Lombok auf die drei bekanntesten vorgelagerten Inseln – Gili Trawangan, Gili Meno und Gili Air.

Mein Highlight, auch nach all den Jahren…

Der weiße Sandstrand, das klare und in den verschiedensten Blautönen schimmernde Wasser und die großartigen Schnorchel- und Tauchplätze auf Gili Trawangan und Gili Meno haben mich auch dieses Mal wieder begeistert! Den Trubel der Hauptpromenade von Gili Trawangan kann man mit dem Fahrrad ganz einfach entfliehen – es gibt noch zahlreiche ruhige Plätze auf der Insel, an denen man trotz Hauptsaison alleine ist. Für mich ist die Insel ein echtes Urlaubsparadies!

Reisefieber Tipp: Noch kein Taucher? Kein Problem, die erfahrenen Tauchschulen Sam’s Tours und Fish ’n Fins auf Palau bieten auch Tauchkurse an. Sprechen Sie uns an.

Kristallklares Wasser und weißer Sandstrand auf den Gilis, vor Lombok.
Kristallklares Wasser und weißer Sandstrand auf den Gilis, vor Lombok.

Warum ich wiederkommen würde?

Obwohl Lombok nicht groß ist, gibt es weiterhin Ecken und vor allem vorgelagerte Inseln “Gilis”, die es noch zu erkunden gilt. Außerdem sind die Menschen hier alle unglaublich freundlich, die Wellen ideal zum Surfen und unter Wasser gibt es auch etwas zu sehen. Ziemlich ideal als Ausgangslage für einen  Traumurlaub

Was sollte im Gepäck nicht fehlen?

Bei einem Aufenthalt in Kuta oder auf Gili Trawangan sollte ein Outfit für abends nicht fehlen, auch wenn es auf Gili Trawangan einige sehr schicke Klamottenläden gibt. Ansonsten sollten Badesachen, bequeme und luftige Kleidung für den Tag und eine Kopfbedeckung bei einer Lombok Reise nicht fehlen.

Ein typisches Gericht, das ich empfehlen kann?

In Kuta gibt es einige Restaurants die vegetarische und auch vegane Speisen anbieten, besonders lecker schmeckt das Gemüsecurry mit Reis. Wer auf die Gilis fährt sollte Padang auf dem Nachtmarkt versuchen, indonesische Tapas quasi. Für wenig Geld kann man sich fünf Gerichte aussuchen von Salat und Gemüse bis hin zu Tempeh, Fleisch oder Fisch. Wer auf die Umwelt achten will, nimmt sich eigenes Besteck mit.

Eine große Auswahl an Leckereien gibt es auf dem Nachtmarkt von Gili Trawangan
Eine große Auswahl an Leckereien gibt es auf dem Nachtmarkt von Gili Trawangan

Mein Einkauftipp:

Sarongs in jeglichen Farben und selbst geknüpfte Armbänder werden in Lombok in Geschäften und auf der Straße angeboten. Eine Lombok Reise wird so schnell zum Shoppingurlaub. Das Handeln nicht vergessen!

Meine Restaurant Tipps:

Kuta ist sehr breit aufgestellt, von westlichen und sehr schicken Restaurants bis hin zu kleinen Warungs ist alles vorhanden. Am leckersten und mit dem besten Preisleistungsverhältnis war das Gemüsecurry in “Felcis Vegetarischen Restaurant”! Auf Gili Trawangan empfehle ich neben dem Nachtmarkt das vegane raw Café The Bayan Tree. Hier gibt es nicht nur richtig leckeres veganes und vegetarisches Essen und Kuchen. Statt Plastik wird hier Canava’s für Strohhalme verwendet!

Sie wollen mehr zu Indonesien und Lombok erfahren? Hier geht’s zur Übersicht.

Für Sie von reisefieber-reisen zusammengestellt:

Infografik Indonesien IN

Kommentare

Schreibe einen Kommentar