Ihr Asien-Spezialist Reisefieber.net
 
 
 

Iran Reisen
Reisen nach Persien

 
Angebote Iran Gruppenreisen Iran Individualreisen Iran Individuell
 
Iran Reise - der Iran, früher Persien, zieht mit seiner 7000 Jahre alten Kulturgeschichte jeden Besucher in seinen Bann. Entdecken Sie ein Land der Paradiesgärten und der Poesie, das überreich an Kunstschätzen ist und dessen Geschichte bis zu den Anfängen menschlicher Kultur zurückgeht. Bis heute haben die klassischen Highlights wie die berühmten Feuertempel der Zarathustra-Anhänger, die gewaltigen Palastanlagen von Persepolis, die Brücken und Moscheen von Isfahan oder die zahlreichen Paläste und Museen in der Hauptstadt Teheran nichts von ihrerAnziehungskraft und Schönheit eingebüßt.
Aber nicht nur die faszinierende Kultur sondern auch die landschaftliche Vielfalt beeindruckt: grüne Wälder, ausgedehnte Rosen-, Safran- und Pistazienfelder, schneebedeckte Berge und faszinierende Wüsten. Natürlich ist der islamische Glaube allgegenwärtig. Doch sicher wird sich so manches Vorurteil auflösen bei interessanten Begegnungen mit gastfreundlichen Menschen, die Sie ‚Khosch Amadid’ – ‚Herzlich willkommen’ – heißen. Lassen Sie sich von allen Schätzen Persiens faszinieren!


Reise in den Iran, wichtig für Sie: Als beste Reisezeiten für den Iran gelten die Monate März bis Mai und September bis November.
Prinzipiell ist das Klima im Iran sehr vielfältig mit verschiedenen Klimazonen im ganzen Land. So kann es im Bergland bis April schneien, während es zu dieser Zeit am Persischen Golf schon sehr heiß ist.
In der Region um die Hauptstadt Teheran findet man Kontinentalklima vor. In den nördlichen Gebieten bis zum Kaspischen Meer herrschen gemäßigte klimatische Bedingungen. Weiter im Süden bis zum Persischen Golf ist es äußerst trocken mit heißen Temperaturen im Sommer und kalten Wintern mit sehr wenig Niederschlag.

Strände im Iran: Der Iran verfügt sowohl am Kaspischen Meer wie auch am Persischen Golf über schöne Strände. Jedoch ist Strandsport im Iran nicht sehr beliebt. Zum Schwimmen und Sonnenbaden ist strikte Geschlechtertrennung vorgeschrieben.
Gute Bademöglichkeiten bieten sich bei Bootsausflügen zu den vorgelagerten Inseln Hormoz, Qeshm und Kish im Persischen Golf.
Iran

Iran

Iran
 
Im Gegenzug wird Skifahren im Iran immer beliebter. Das Gebiet Shemshak befindet sich nahe Teheran und bietet schöne Abfahrten zu sehr billigen Preisen. Langlaufen kann man bei Kalardasht in der Provinz Mazandaran.
 
Iran Iran

Iran
 

Iran Reisen direkt vom Iran Reiseveranstalter ausgearbeitet – teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit

 

Irrtum und Auslassungen vorbehalten.
Es gelten die Reisebedingungen von reisefieber-reisen GmbH, bitte vor Abschluß des
Reisevertrages unbedingt durchlesen, falls nicht vorhanden bitte anfordern.
* Alle vorherigen Angebote verlieren Ihre Gültigkeit *
 
Home